Fahrwerk Golf Style 1.2 TSI

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fahrwerk Golf Style 1.2 TSI

      Hallo,
      ich habe mir einen Golf 6 Style bestellt.
      Nun befürchte ich dass mir des fahrwerk etwas zu hoch und unsportlich ist.

      Bitte hier mal meinungen dazu....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Linx () aus folgendem Grund: Überschrift geändert

    • hmm...prinzipiell luegt die entscheidung da bei dir

      solls...

      günstig sein, dann "eibach sportline federn"
      etwas teurer sein, dann "h&r monotube" oder "kw v1" - gewinde
      oder sehr teuer sein, dann airride

      sie müssen wählen :)

      sayonara, Sensei / Christian

    • Das kommt drauf an, wie "sportlich" du mit deinem 1.2TSI fahren willst. Der Motor ist nunmal alles andere als ein Rennwagen. Natürlich kann man den Wagen durch ein anderes Fahrwerk straffer und sportlicher machen und tieferlegen
      Schau dich mal bei KW, Bilstein, H&R um.
      Wenn dir Federn reichen, schwören hier eig. die meisten auf die Eibach Sportline Federn.

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • ohne konkrete vorstellungen wirds schwer, dir da nen passenden rat zu geben. wichtig zu wissen is halt:

      was solls kosten? wie "hart" solls werden, komfortabel oder quasi bretthart? wie tief solls werden? fragen über fragen :)

      sayonara, Sensei / Christian

    • Manne84 schrieb:

      ich hab da keine ahnung, von mir aus auch ein orginalfahrwerk vom R oder GTI wenns denn passt

      Das passt nicht, da die Achslasten unterschiedlich sind.
      Dem Ambition FW dürfte das orig. VW Sportfahrwerk am nächsten kommen. Fahr deinen Golf doch erstmal 1-2tkm und entscheide dich dann, was du möchtest und brauchst.
      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !
    • Ja dann würd ichs wohl am ehesten mit dem originalen Sportfahrwerk versuchen, aber das wirst du jetzt wohl nicht mehr umbestellen können.
      Ansonsten schau dir das KW Street Komfort an. Das ist qualitativ sehr hochwertig!

      1.4 Comfortline DeepBlack: R-Front | R-Line Seitenschweller | R-Dachkantenspoiler |GTI Heck mit GTI ESD | Bi-Xenon | R-LED Rückleuchten | Eibach Sportline |19" VW Talladega Silber mit 225/35 | 17" VW Porto Winter| R-Line Mufu Lenkrad | MFA Premium | R20 Top-Sportsitze| OEM LED KZB | FSE Premium | RNS310 | DWA |
      VCDS HEX-NET & VAG CAN Professional (VCP) Codierungen, Parameter, Flashen im Raum Dortmund/Bochum -> PN! !