Eintragung-Gewinde

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eintragung-Gewinde

      Moin,

      so hab mir jetzt endlich beim AlexFFM das FK-Highsport Gewindefahrwerk bestellt.
      Danke nochmal an AlexFFM.

      Jetzt habe ich einige Fragen zur Eintragung.

      Ich habe z.Zeit Winterreifen drauf.
      Nächstes Jahr sollen natürlich wieder meine 19'er rauf.

      Wie soll/muss ich die Eintragung machen lassen???

    • Wenn Du es jetzt mit den Winterreifen eintragen lässt, musst Du im Sommer mit den 19"er wieder hinfahren und erneut prüfen lassen.

      Da die 19"er Sonderreifen sind muss eine Abnahme von beiden Sachen im Kombination gemacht werden. Wenn Du also mit dem EInbau bis zum Frühjahr wartest sparst Du etwas Zeit und Geld...

    • Hmm, ok danke.

      Dann würd ich das lieber so machen, indem ich die 19'er montiere und so hin fahre oder ??


      Grüße

    • Ja auf jeden fall mit den 19" hin fahren. Freund ist damals mit Winterreifen und spurplatten hin und müsste dann noch mal seine 19" Einträgen lassen. Und das dümmste: im Winter hat er ja jetzt noch die spurplatten die er jetzt auch fahren muss...

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • hmm OK danke.
      Also ich habe im Gutachten nichts von 19' gelesen??
      Könnte ich Probleme bekommen?

      Ich überlege zur Dekra zu fahren, was sagt ihr dazu??

    • ersin21 schrieb:

      Könnte ich Probleme bekommen?


      Womit? Meinst Du mit deinen Felgen?
      Welche Maße haben die denn genau? Das die 19" im Durchmesser sind ist ja klar, aber wie sieht es denn mit der Breite und der ET (Einpresstiefe) aus?

      Ich persönlich habe mit der DEKRA keine guten Erfahrungen gemacht, ich fahr immer zum TÜV oder GTÜ z.B., da habe ich noch nie Probleme gehabt.

      Gruß Andreas
    • Aber mal eine Frage ,
      Wenn man das Fahrwerk jetzt eingebaut wird und mit den Sommerreifen eingetragen wird darf man es doch eigentlich auch nur mit dieser Kombination auch dann fahren ? Weil die Winterreifen Größe ist dann ja wieder eine andere ?


      Sven

    • Solange es sich bei der Winterbereifung um die originale Größe bzw. um die Serienbereifung handelt die in der Zulassungsbescheinigung (EWG-Bescheinigung) steht, dann brauchst Du dir deswegen keinen Kopf machen. Die musst Du auch nicht gesondert abnehmen lassen :thumbup:

      Gruß Andreas