Auspuffblende lackieren Temperatur?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Auspuffblende lackieren Temperatur?

      Hi ich hab mirt jez die passende Blende für meinen R32 ansatz geholt und will diese lackieren.

      Denkt ihr ich muss beim Lack auf die Temperatur achten? Da beim Endtopf die Rohre ja auch sehr warm werden. oder reicht ein normaler lack der so bis 80° hitzebeständig ist? also meine wegem dem bereich um die rohre rundrum das der lack da nix abbekommt an der blende

      Golf V GTI Reflexsilber metallic


      gemacht: Golf VI GTI Schaltknauf, R32 Rückleuchten, R32 Ansatz mit srs tec blende,

      noch zu tun: Seitenschweller und lippe, Sommerfelgen, Fahrwerk, Tuningstufe I

    • Und da ja die Blende kurz nach dem Kat kommt erreicht der halt auch sone Temperatur


      Also die Auspuffblende kommt in den seltensten Fällen direkt nach einem Katalysator.. meistens kommt ein Kat direkt nach dem Krümmerauslass und die Auspuffblende am Ende der Auspuffanlage.



      Also einen normalen Lack würde ich nicht nehmen, evtl. kannst es mit einem hitzefesten Lack versuchen, hier ist die Farbauswahl jedoch recht eingeshränkt.

      Das Problem wird jedoch vielmehr sein, dass, egal welcher Lack, nicht auf dem Chrom halten wird - da deine Auspuffblende sicherlich verchromt ist.
    • Mensch, mensch es sind Ferien man merkt es. Pinsel das Ding mit ganz normalem Lack an und gut ist . Guck dir mal alle anderen PKWs an, die einen gelackten Diffusor haben . Lackieren die alle mit hitzebeständigem Lack ? Wohl kaum.

      Aufpassen musst du, das die Grundierung / Haftgrund zum Material passt, und ich weiß jetzt nicht, wie stabil die Oberfläche des Diffusors ist. Ist diese zu labberig, sollte entweder weniger Härter zum Decklack gegeben werden, sodass dieser etwas "elastisch" bleibt oder von der Lackierung abgesehen werden, da diese sonst eh abblättert, wenn das Material arbeitet.

      Mfg ULtrakurz

    • also jetzt mal ein wort vom fachmann:D keine sorgen das hält der Lack locker aus kannst einfach Lackieren ohne drüber nach zu denken das der lack ab geht oder so was in der Art!! bloß die Firma muss das teil gut sauber machen und an schleifen sonst geht der Lack wieder ab weil den kunststoff keine haftung hat!! so als tipp von mir^^

      gruß mike

      Gott schuf das Turboloch, um den Sauger auch mal ne Chance zu lassen :D:D

    • ja die blende is ja schon grundiert

      Golf V GTI Reflexsilber metallic


      gemacht: Golf VI GTI Schaltknauf, R32 Rückleuchten, R32 Ansatz mit srs tec blende,

      noch zu tun: Seitenschweller und lippe, Sommerfelgen, Fahrwerk, Tuningstufe I