Sicherung 13!! Was hängt dran!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sicherung 13!! Was hängt dran!

      Hi zusammen!
      Hab ein Problem!
      Die Sicherung 13 ist mir in den letzten Tage schon 3 mal rausgeflogen.
      Laut der Abdeckung von dem Sicherungskasten sind das die Bremslichter! Hab eben mal den Widerstand gemessen.
      Wenn die Zündung an ist, sind es ca. 5 Ohm und wenn die Zündung aus ist, dann sind es ca. 1,9 Ohm fallend!
      Müßte ja eigentlich hinkommen mit 12V 1,9 Ohm sind ja dann ca. 6,3 A.
      Dachte zuerst an den Bremslichtschalter, aber mit einem Neuen geht es leider auch nicht besser.

      Hängt da vielleicht noch was anderes dran, außer die Bremslichter. Im Handbuch steht da leider nix. Und im Kombi kommt dann immer die Meldung, dass ich in die Werkstatt fahren soll.


      Hoffe es kann mir da jemand weiterhelfen!!

      Bitte :O

      Michael

      Achso,...
      die Sicherung fliegt nicht immer sofort raus.
      Hab z.B. gestern Abend eine Neue rein. Hat gestern Abend gehalten und als ich heute Morgen zum Bahnhof gefahren bin, haben die Bremslichter auch noch funktioniert! Nur heute Mittag gings dann wieder nicht.

      Gruß Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

    • RE: Sicherung 13!! Was hängt dran!

      Ne da sind nur die Bremslichter dran! Ich hab hier so ne PDF Datei" relaisplatte und sicherungsbelegung.pdf".

      Ist da denn auch ne 10A Sicherung drinne, wie vorgeschrieben? ?(

    • Wenn ich eine reinstecke, funktioniert es auch.
      Nur nach einiger Zeit fliegt sie dann wieder raus!

      Dank dir für die Mail!

      Gruß Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

    • Hatte gehofft, dass da vielleicht doch etwas mehr drin steht.

      Hatte auch vorhin gedacht, dass alles wieder geht.
      Und dann "ZACK" ist die Sicherung wieder durch gewesen. X(

      Dank dir aber trotzdem

      Gruß Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

    • Der Witz bei der Sache ist ja, dass es zwischendurch funktioniert!
      Beim Testen trett ich die ganze Zeit auf die Bremse und die Lichter funktionieren.

      Und dann kurze Zeit später flieg die Sicherung wieder raus.
      Hab auch nix irgendwie an den Kabeln gemacht oder was eingebaut, was vielleicht jetzt diese Störung hervorruft.
      Ist vom einen auf den anderen Tag gekommen.

      War eben nochmal draussen und hab nochmal an der Sicherung gemessen, wie gross der Widerstand ist.
      Zündung aus und Bremspedal gedrückt:
      1.0 Ohm!
      Das kann doch nicht sein oder?

      Gruß Michael

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kuckuck ()

    • Also am Bremspedalblock ist auch noch ein Bremspedal Schalter! Vielleicht stimmt mit dem etwas nicht ?( Aber wie gesagt was anderes fällt mir nicht ein! Warten wir mal ab ob Michael, Mogul und wie sie alle heißen etwas wissen:D:D

    • also wenn deine 10amp sicherung ständig schmilzt, hängt das eindeutig damit zusammen das ein strom fliesst der grösser ist als die 10amp. vielleicht ist da einfach irgendwo ein kabel durchgescheuert das bei erschütterungen beim fahren oder so an die karosserie kommt?! das würde jedenfalls erklären warum du beim testen keine probs hast, und das ding auch erst nach ner gewissen zeit durchbrennt.

    • RE: Sicherung 13!! Was hängt dran!

      Hallo.
      Wegen deiner Sicherung 13. Bau mal deine Mittelkonsole beim Handbremshebel aus und schau mal das Kabel von der Tankdeckelentriegelung an. Wahrscheinlich ist dort das Kabel durchgescheuert vom Handbremshebel! War bei meinem auch das Problem.

    • die flachsicherungen sind auch "träge" vom Auslöseverhalten her - demzufolge fliessen da bestimmt >15A.

      Das es ein durchgescheuertes Kabel sein kann, wurde ja jetzt schon gesagt :)

      Gruß
      Ronny

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny ()