Frage wegen W8 LED Innenleuchte

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage wegen W8 LED Innenleuchte

      Hat schon wer so ein Ding bei sich verbaut?

      ebay.de/itm/Original-VW-W8-LED…teile&hash=item2c60e13950

      denn ich bin mir jetzt net sicher ob ich da nen extra adapter in mienen golf brauche oder nicht....

      mfg andy

    • Aber wen es auf Original passt warum brauche ich dann den rahmen 8|

      habe grad mein stecker geguckt da ist so einer mit 3 schlitzen oder wie man es auch immer nennt :( müsste ich dann net noch einen extra cabel legen für LED's ?

      mfg andy

    • Neuer Rahmen scheint nicht erforderlich zu sein, wenn der alte beim Umbau unbeschädigt bleibt. Ein Kabel muss auf jeden Fall verlegt werden, da die alte Innenleuchte weder beleuchtete Tasten noch Ambiente-LED´s hat. Entweder zieht man ein Kabel und arbeitet mit Quetsch-Fön-Verbindern (die gezeigte Variante mit Lüsterklemmen ist nicht möglich aber seitens VW nicht freigegeben) oder man kauft das zugegeben nicht ganz günstige Adapterkabel.

    • Ich habe auch umgebaut. Den Rahmen bekommst Du auch beim örtlichen VW Händler. War bei mir sogar günstiger, als wenn ich ihn online bestellt habe. Ich hatte mir eine Leuchte bestellt mit einem entsprechenden Kabel dazu. Das Kabel ziehst Du oben zwischen Dachhimmel und Fensterscheibe lang. Dann die A Säule runter zum Lichtschalter. Dann am Lichtschalter anklemmen und fertig.

      Den Rahmen unverbogen von der alten Leuchte zu bekommen ist nicht so einfach - die 2,50 Euro für einen neuen Rahmen sind gut investiert. Ich hatte die W8 Leuchte zuerst ohne Rahmen verbaut. Sitzt dann aber zu locker, so dass ich mir den Rahmen dann wie gesagt bei meiner VW Bude um die Ecke geholt habe.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Hey, da ich nich noch ein W8 Thread aufmachen wollte schreibe ich meine Probleme einfach mal hier mit rein und hoffe ihr könnt mir helfen.
      Ich habe jetzt schon mehrere Anleitungen durchgelesen und schaffe es i.wie doch noch nicht ganz. Zu Beginn is mir erstma die Sicherung kaputtgegangen weil ich sie natürlich nicht rausgenommen habe. Dazu auch gleich meine erste Frage:
      Hängt an der Sicherung 14 (Innenbeleuchtung) auch i.wie die Alarmanlage und/oder die Funkfernbedienung? Das funktioniert seitdem nämlich auch beides nicht mehr. Aber das ist nur nebensächlich - die neue Sicherung ist schon zuhause und kommt rein wenn ich alles angeschlossen habe.

      Nun zu meinem eigentlichen Problem. Ich habe jetzt die A-Säulenverkleidung ab und die Verkleidung bei der Sicherung aber ich bekomme dieses Kabel einfach nicht von der Öffnung der Leuchte bis zur A-Säule durch den Himmel. Ich habe es auch schon andersrum versucht und auch schon einen stabileren Floristendraht genommen um dann damit das Kabel durchzuziehen aber nichts hat bisher funktioniert das Ende landet immer i.wo anders im Dachhimmel aber nirgendwo wo ich drankomme. Habt ihr noch irgendwelche Tipps oder Tricks mit denen man das Kabel verlegt bekommt?

      Grüße,
      Matthias

    • Also das Kabel zu ziehen fand ich easy. Habe die Leuchte ausgebaut, dann das Kabel durch das Loch im Himmel nach vorne zur Windschutzscheibe geschoben und soweit durch gezogen, dass nur noch ein kurzes Stück zum Anschluss der Leuchte verbleibt. Den Himmel kannst Du ja leicht nach unten ziehen. Hast Du die kleine Sonnenblende über dem Innenspiegel abgebaut? Mit einem Plastikspatel habe ich das Kabel dann an der Winschutzscheibe entlang leicht unter den Himmel geschoben, quasi bis zur A Säule. Dann die A Säule runter und fertig. Vielleicht hilt's Dir.


      Klar bist du schneller, aber ich fahr vor Dir! :P
    • Ja ich glaube das hilft mir sehr... ich habs immer einfach oberhalb vom himmel versucht in Richtung A-Säule zu schieben also im Prinzip einfach blind und auf gut Glück irgentwohin geschoben.
      Ich werds gleich morgen mal mit deiner Technik ausprobieren. Aber zur Sonnenblende hab ich noch ne Frage. Ich hatte die Schraube gelöst aber is die nochmal zusätzlich geclipst oder geklebt? Bei mri hat mit oder ohne Schraube keinen Unterschied für die Blende gemacht.
      Aufjedenfall schonmal Danke für die hoffentlich hilfreiche Antwort =)

    • Also das Kabel ist jetzt verlegt aber langsam komm ich mir verarscht vor ... Das Kabel von dem Adapter von AHW-Shop ging nur bis zum unteren Ende der A-Säule ... jetzt will ich das Kabel mit einer Lüsterklemme und nem 2. Kabel verlängern aber die LDS leuchten trotzdem nicht (ich habe das Kabel mit einem Stromdieb an das blau/graue Kabel am Lichtschalter angeschlossen wie es in der Anleituung vom Shop stand.) Kennt ihr i.ne Lösung für mein Problem oder eine Vermutung was das eigentliche Problem ist?!

    • auch licht mal angeschaltet? ansonst vielleicht ist die Isolierung zu dick von dem Kabel und der Stromdieb kommt noch gar nicht an das Kupfer des Kabels ran. Hatte auch mal des Problem beim Standlicht abgreifen. Mal kontrollieren den Stromdieb nochmal aufmachen und schauen ob du Kupfer siehst ansonst vielleicht doch anlöten des Hilft immer und ist auch die deutlich sichere Verbindungsart 2er Kabel

    • So das Problem hat sich eben geklärt Matze90 hatte recht. Ich habe jetzt das Kabel am Lichtschalter druchgeschnitten und das Ende am Lichtschalter in eine Seite einer Lüsterklemme gesteckt und auf die andere Seite habe ich sowohl das verlegte Kabel als auch das originale blau/graue Kabel geklemmt.

      Vielen Dank für die ganze Hilfe ohne die ich weder das Verlegen noch das Anschließen geschafft hätte.