Zenec NC 2010, Pioneer Avic FB9310 BT oder Krämer KR G6 - welches ist das bessere Gerät für mich?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Zenec NC 2010, Pioneer Avic FB9310 BT oder Krämer KR G6 - welches ist das bessere Gerät für mich?

      Hallo liebe Golf V Gemeinde,

      momentan bin ich mit dem Gedanken schwanger mir evtl. ein neues Radionavi anzuschaffen. Ich bin da aktuell bei drei Modellen hängen geblieben: Zenec NC 2010, Pioneer Avic FB9310 BT und Krämer KR G6.

      Das Zenec und das Vorgängermodell vom Pioneer habe ich persönlich schon getestet, gefallen mir beide sehr gut, allerdings gibt´s eine Sache die ich beim Zenec im Vergleich zu den Konkurrenten nicht so schön gelöst finde: Die weiße Tastenbeleuchtung (was soll das? Kein VW hat weiße Tasten, rot hätte überall gepasst). Und das ist ein Manko der für mich schwer wiegt, da ich es wichtig finde, dass sich das Gerät in das Cockpit einfügt und nicht wie ein Fremdkörper drin hängt. Von daher drängt mich das wieder mehr zu den Konkurrenten, allerdings hat z.B. das Krämer nur den blöden Mini USB am Fronteingang und nicht wie das Zenec sone Multimediabuchse. Das Pioneer hat wiederum ein kleineres Display und sieht nicht so schön aus wie die beiden anderen. Für mich schauts so aus, das scheinbar das Zenec das beste Gerät ist aber optisch nicht so toll ist wie das Krämer, welches mir optisch und vom Menü und der Obefläche am meisten gefällt. Mich würden mal Meinungen, vor allem aus technischer Sicht, interessieren.

      Hier nochmal alle drei Geräte:

      kraemerautomotive.com/G6/

      pioneer.eu/de/products/25/111/241/AVIC-F9310BT/index.html

      zenec.com/de/produkte/ego/volkswagen-seat/ze-nc2010/

      Vielleicht weiß auch jemand, wie es sich bei den Produkten mit der Originalen FSE mit Halter auf dem Armaturenträger verhält-kann ich das weiter so benutzen oder muss ich auf die integrierten FSE zurückgreifen?

      Golf 2 CL 1.6 PN, 1991, calypso metallic
      Passat 35i Variant GT 2.0 16V 9A, 1993, indianrot perleffekt

    • Hi ich würde mich klar fürs Pioneer entscheiden, ich selber habe seit jahren nur Pioneer und nie probleme gehabt, wie z.b bei sony oder zenec mit eingedrückten tasten die nicht mehr gehen oder formate die das radio auf einmal nicht mehr erkennt.

      Mein radio: :D:D

      google.de/products/catalog?q=p…Aa1-qCFDw&ved=0CE4Q8wIwAA#

      Wenn ich mir nen Neues mit Navi Radio holen würde dann das hier, alleine weil das Display größer ist wie bei deinem Vorgestellten.

      google.de/products/catalog?hl=…CDw&sqi=2&ved=0CHQQ8wIwAw#

      Ich liebe schnecken die geil Blasen.Es lebe der Turbo. :D:D:D

    • ach siehste daran habe ich gar nicht gedacht. Einfach n Doppel Din mit ner ordentlichen Radioblende. Aber das Display vom F930 BT ist mit 6,1 Zoll auch nicht größer.

      Richtig geil finde ich ja auch das F30 BT, bis auf, dass das Tastenfeld so weit vorsteht.

      pioneer.eu/de/products/25/111/241/AVIC-F30BT/index.html

      Wie ist denn das mit der originalen GPS Antenne, kann die weiterbenutzt werden oder muss ich mir in jedem Fall so nen hässlichen Knubbel aufs Armaturenbrett kleben?

      Golf 2 CL 1.6 PN, 1991, calypso metallic
      Passat 35i Variant GT 2.0 16V 9A, 1993, indianrot perleffekt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von max35i ()

    • Sry das kann ich dir nicht sagen da ich selber noch kein navi radio habe aber ich denke jeder Car Hifi spezi wird es dir sagen können.

      Bei mir könnte ich es nachrüsten da müsste ich nur die CD kaufen und son GPS modul was hinterm amaturen brett liegt oder so kam aber für mich nie in frage da dieses MOdul einfach zu Teuer ist. X(

      Z.b ACR weiss ja nicht ob es den laden bei dir in der nähe auch gibt.

      Ich liebe schnecken die geil Blasen.Es lebe der Turbo. :D:D:D

    • Was ist den von dem Kandidaten hier zu halten?

      kenwood.de/products/car/multimedia/monitore/DNX520VBT/

      Preislich und optisch auf jeden Fall ne attraktive Sache, Garmin Navi hatte ich auch schon mal, finde ich nicht verkehrt.

      Golf 2 CL 1.6 PN, 1991, calypso metallic
      Passat 35i Variant GT 2.0 16V 9A, 1993, indianrot perleffekt

    • max35i schrieb:

      Was ist den von dem Kandidaten hier zu halten?

      kenwood.de/products/car/multimedia/monitore/DNX520VBT/

      Preislich und optisch auf jeden Fall ne attraktive Sache, Garmin Navi hatte ich auch schon mal, finde ich nicht verkehrt.
      Also vom aussehen definitiv Top am besten mal schauen ob ein Händler es da hat wo mann es mal testen kann.Und vllt Testberichte lesen falls vorhanden und kenwood ist ja keinnenfalls ne schlecht Firma.

      Ich liebe schnecken die geil Blasen.Es lebe der Turbo. :D:D:D