Ölsensor und Bremslichte hinten links

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ölsensor und Bremslichte hinten links

      Hallo,

      ich habe irgendwie den Eindruck, dass bei mir zur Zeit aufgrund des Wetters meine Elektrik rumspinnt.
      Ich habe wenn ich Steigungen fahren und schnellere Kurvenfahrten dieses Fehlermeldung des Ölsensor bzw die Fehlermeldung Öldruck zu niedrig.. aber diese Meldung verschwindet nach 2 sekunden wieder und wenn ich das Auto starte ist die Meldung nie mehr da. Sie kommt sporadisch bei Kurven und Steigungen.. Der Ölstand ist gemessen und gut.

      Seit 3 Tagen habe ich nun folgendes Problem, dass er mir die Meldung hinteres Bremslicht links defekt anzeigt. Wenn man dann bremst funktioniert das Bremslicht aber meistens..und wenn man die Zündung neustartet ist meistens die Fehlermeldung wieder weg und das Bremslicht funzt ohne Probleme.. Könnte das ein Wackelkontakt sein ?, weil das Lämpchen wird es ja nicht sein, da es ja funktioniert.


      Grüße

      MVP

    • Hatte gedacht es wäre ein Wackelkontakt aber seit Sonntag ging dann die Bremsleuchte gar nicht mehr.. doch plötzlich gestern Abend beim Starten ging sie auf einmal wieder... sehr seltsam .
      Die Öldruckanzeige leuchtet immer ma wieder sporadisch auf..

      ich habe das Auto nun bei VW bzw werde es die nächsten Tage dort abgeben ...
      Imformiere euch dann was es gewesen war

    • Die Sache mit dem Öldruck lässt sich relativ einfach erklären: durch die hohen Fliehkräfte, die auf das sich in der Ölwanne befindliche Motoröl beim hohen Kurvengeschwindigkeiten oder straken Steigungen einwirken, wird das Öl für wenige Sekunden (wenn überhaupt) vom Ölstandssensor weggedrückt. Dadurch erkennt der Sensor natürlich einen zu niedrigen Ölstand und schlägt Alarm. Ist ein bekanntes Problem, vorallem beim GTI, der eben gerne mal sportlich bewegt wird. Tragisch ist das aber nicht!
      Zum Bremslicht: bau mal die Rückleuchte aus und schau dir die Kontakte und auch mal die Leuchte an, vielleicht ist etwas korrodiert oder hat einen Wackelkontakt. Eventuel auch ein Massefehler.

      Gruß Julian,
      meinGOLF.de Moderator
    • ja das hatte ich auch schon gelesen mit dem ölsensor.. aber der schlägt sogar bei ganz minimalen steigungen an..

      ich werde einen ölwechsel + filter machen lassen und wieder von dem longlife krams aus festintervall zurückwechseln