erfahrungen mit dectane (litec) rückleuchten!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • erfahrungen mit dectane (litec) rückleuchten!

      hey leute ich dachte mir ich erzähle euch hier mal etwas über meine erfahrungen mit dectane!
      habe mir auf der essen motorshow 2011 für meinen g5 die litec rückleuchten (black/smoke) in golf 6 look gekauft ! voller vorfreude bin ich dann nachhause gefahren und hab sie am nächsten tag eingebaut! der einbau ist selbst für geübte schrauber eine nervige angelegenheit was das kabel verlegen angeht! damit verdamelt man rund 2 stunden weil die kabel durch die gummi schläuche der heckklappe gezogen werden müssen! nach dem sie dann eingebaut waren freute ich mich dann nicht mehr so doll über sie! beim ersten versuch die heckklappe zu schließen berhürten sich die äußeren teile mit denen auf der heckklappe! hab dann versucht das ganze zu verstellen durch justierung, aber leider ohne erfolg! nach der ersten fahrt platzte mir dann der kragen da jede boden welle durch ein knartschen markiert wurde! als ich dann noch gesehen habe das ich eine fehlermeldung im bc habe(rückfahrscheinwerfer defekt) reichte es mir und der telefonkrieg mit der firma dectane ging los! der service der firma ist dermaßen schlecht! ich habe mehrmals gebeten mich zurück zu rufen, nix tat sich! erst die drohung mit rechtsbeistand lies dann den einen oder anderen stein ganz ganz langsam ins rollen kommen! ich kann euch nur dazu raten keine teile bei dectane zu kaufen!
      habt ihr erfahrungen gesammelt mit deren produkten?
      mfg. patrick

    • Hey
      also ich hab seit ca 1 woche auch die selben black/smoke rücklicheter ( Schau mal in meiner Autovorstellung)
      Also der Einbau warecht nicht geradeleicht aber mit dem richtigen werkzeug ging es schon.
      Also von der Passgenauigkeit bin ich voll zufrieden! Bei mir passt alles perfekt und gleich beim ersten mal.
      Also ich kann wirklich nix negatives sagen, meine sind echt TOP !

    • .....kann am Baujahr der Autos liegen. Die frühen Golf 5 hatten solche Verstellschrauben unter den orig, Rückleuchten.

      Mit denen konnte man die äußeren Teile der Rückleuchten bündig ausrichten.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Ich habe besagte Leuchten jetzt seit ca. nem Jahr verbaut. Der Einbau war echt nevig durch das Kabel ziehen! Ich habe im Endeffekt den Schlauch aufgeschnitten und mit Panzertape wieder dicht gemacht.

      Passgenauigkeit ist okay. Man braucht ein bisschen bis sie einigermaßen richtig sitzen. Geht aber.

      Ich habe auch die ori. Verstellschrauben. Dadurch musste ich aber an den Lampen einen Steg wegschneiden, damit es passt.

      Die Leuchten sind dicht! Das kann man nicht von allen Aftermarket-Leuchten behaupten...

    • Würde so etwas dabei vielleicht helfen?
      ebay.de/itm/Kabelbaum-Reparatu…teile&hash=item1e69b9c022

      Bzw wie habt ihr denn die Kabel durch den Gummischlauch bekommen? Mit Hilfs-Draht?

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • also ich habe die Rüllies auch letztens erst verbaut bei jemanden das Kabel war schon nervig aber wenn man die Steckverbindungen abschneidet kann man die 3 Kabel mit einem Zugdraht in die Heckklappe ziehen. Von der Passgenauigkeit waren die TOP musste halt nur bedingt durch die Verstellschraube den einen Steg an den Rüllis wegschneiden und neu abdichten, aber das war kein Problem.


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden
    • @derpatrick82

      Hallo Patrick, hatte mir auch die Dectane Rückleuchten gekauft. Kann Deinen Ärger verstehen, hatte auch ähnliche Probleme (Verkabelung, Knartzen, Passgenauigkeit). Nie wieder. Wenn man ehrlich ist, ist das kein Golf R Look sondern eher Weihnachtsbeleuchtung. Ich habe wieder meine Originalen drauf.

    • hani schrieb:

      .....kann am Baujahr der Autos liegen. Die frühen Golf 5 hatten solche Verstellschrauben unter den orig, Rückleuchten.

      Mit denen konnte man die äußeren Teile der Rückleuchten bündig ausrichten.


      Eher andersrum.
    • Das Thema ist ungefähr so alt wie Windows 98 ^^
      Gibt schon einige Threads zu Erfahrungen mit den Litecs. Ich hab ne FAQ dazu gemacht (siehe FAQ Bereich oben).
      Das Durchfummeln der Gummischläuche ist absoluter §%/§=")(§"X)=(X -> es gibt eine vorgefertigte Version der Gummischläuche mit bereits gezogenen Kabeln. Da muss man dann jedoch die aktuellen Kabel durchzwicken und an die Kabel der Plug&Play Lösung anklemmen.
      So viel zum Umbau.

      Bestellt hatte ich zuerst über speedmosig (bitte tut euch das nicht an) -> 4 Wochen keine Antwort, dann Geld zurück (um die eigene AGB zu erfüllen. War sogar bei der Polizei wegen dem Kasper.

      Hab die Dectanes dann wo anders online bestellt und hatte diese dann echt flott.

      Der Einbau war Gefummel pur - die Optik (wenn man das Spaltmaß hinbekommt) ist super.

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • und der ärger über den saftladen geht weiter

      als erstes mal zum thema verstellschrauben an den rückleuchten! ich habe keine(bj.04)! wo zum teufel sollen die überhaupt sitzen? meine hätte ich im leben nicht verstellen können! zur karosse(richtung radläufe) war kein platz mehr! die äußeren teile hätten eher noch mehr abstand zu karosse haben müssen! spaltmaße selber hinfummel? leute der plastik shit kostet ca.270 euro und dann noch selber spaltmaße basteln? ne ne ! undicht waren sie auch! habe dann am 2.1.2012 einen brief bekommen mit einer wertgutschrift auf mein konto! heute auf konto geschaut und kein zahlungseingang! wieder bei d....shit angerufen und schon wieder nur die worte von irgendeinem jogi: ich kümmere mich drum und gebe das morgen weiter und bekomme morgen eine email! wird garantiert wieder nix! ich hab sonen brasst auf diesen laden das könnt ihr euch nicht vorstellen X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X( !

    • derpatrick82 schrieb:

      als erstes mal zum thema verstellschrauben an den rückleuchten! ich habe keine(bj.04)! wo zum teufel sollen die überhaupt sitzen? meine hätte ich im leben nicht verstellen können! zur karosse(richtung radläufe) war kein platz mehr! die äußeren teile hätten eher noch mehr abstand zu karosse haben müssen! spaltmaße selber hinfummel? leute der plastik shit kostet ca.270 euro und dann noch selber spaltmaße basteln? ne ne ! undicht waren sie auch! habe dann am 2.1.2012 einen brief bekommen mit einer wertgutschrift auf mein konto! heute auf konto geschaut und kein zahlungseingang! wieder bei d....shit angerufen und schon wieder nur die worte von irgendeinem jogi: ich kümmere mich drum und gebe das morgen weiter und bekomme morgen eine email! wird garantiert wieder nix! ich hab sonen brasst auf diesen laden das könnt ihr euch nicht vorstellen X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X(X( !


      270 € ist überm Durschnitt - da hätte ich mich noch weng umgeschaut. Hab meine im Sommer für 23x bekommen und aktuell sind se für unter 250 zu haben.
      Undicht = schei**e - bei meinen bisher perfekt.
      Dass man da da selber anpassen muss und es kein Plug & Play ist -> schei**e. Dass die sich so kacke anstellen @ Kundenservice ... no-go. Würde aber auch nicht direkt bei denen kaufen. Schon alleine wegen dem Preis. Les mal in deren AGB's. Wenn du was findest woran die sich nicht halten ... kannst zu den Grünen wackeln & dann bekommen die Druck. So hab ichs mal gemacht beim Kauf von Rückleuchten.

      Viel Airfolg
      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Hi Leute!
      Ich habe mir letztes Jahr im August glaub ich die Litec/Dectane in red/smoke bei einem Forummitglied
      hier bei meingolf ergattert. Lagen dann erst paar Wochen im Keller bis ich mal die Zeit hatte um die Tortur
      mit dem Kabel verlegen durch zu machen. Danach hatte ich wirklich paar Tage Schmerzen im Handgelenk, weil das
      Gefummel durch die Schläuche schon nervig und Geduld mit sich brachte aber zu guter letzt alles prima geklappt hat.
      Auch mit der Anleitung von 2.0 TDI !
      Mitlerweile sind die Dinger ja fast 6 Monate eingebaut und sind dicht! Schon viele male durch Waschanlagen gefahren und die letzten
      Tagen und Wochen waren ja nicht gerade sonnig hier im Lande... keine Spuren von Feuchtigkeit in den Lampen zu sehen.
      Paar Kommentare schon erhalten zu den Lichtern, manche finden die gut, manche weniger gut. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.
      Ich persönlich würde mir die Leuchten immer wieder einbauen, weil sie mir von der Optik her wirklich gut gefallen und bei mir Gott sei dank dicht sind.
      Mit der Passgenauigkeit kann ich auch gut leben und habe nicht die Probleme das die Lichter eine Fehlermeldung im Display anzeigen.

      Naja, im Endeffekt kann es aber auch nicht sein das die Firma einen so schlechten Service anbietet wenn
      mal die Leuchten defekt sind. Bei dem Preis kann man schon etwas mehr Service und Kulanz von Dectane erwarten.

    • für das geld muß es einfach passen!

      ich selber habe sie ja auf der essen motorshow gekauft für 229 euro! das spielt ja keine rolle da dectane regulär einen preis von 270 euro verlangt! wohlbemerkt gibt es ganz oft die valeo led rüllis (ohne jegliche passformprobleme) für 330 euro neu! mein fazit über dectane: 6--------------- ! die sind wohl auch schon zweimal in der insolvenz gewesen! DECTANE- NO GO !

    • ja musst alle abdeckungen am Deckel abmachen am besten nimmste nen Schlauch von der Scheibenwaschanlage um die Kabel duch den gummischlauch in die heckklappe zu ziehen hat sich bei mir sehr gut gemacht ist besser wie ein Zugdraht :thumbsup:


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden