57i Performance Kit Tüv eintrag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 57i Performance Kit Tüv eintrag

      Bei den meisten 57i Performance Kit , wie dem vom Golf IV 1,4 16V ist keien ABE dabei.

      Hat sich schonmal jemand von euch so nen Teil eintragen lasen vom Tüv / Dekra.

      Machen die da sohen Murren oder wie läuft das ab!

      Habe mir vor das Teil zu holen udn will vorher auf Nummer sicher gehen das ich es dan auch behalten darf.

    • Hallo,
      habe selber auch eins an meinem 1,8T.
      Die originale werden alle ohne ABE geliefert glaub ich, weil die ja fürn Rennersport sind net war?

      Wenn trozdem einer sowas hat, her damit!!!

      magic

    • Laut dem D&W ist der einizige VW bei dem eien ABE mitgeliefert wird der VW GOLF III, Vento VR6 2,8i 174PS.

      Also siehts wohl für nen 4er schlecht aus.

      Merken die Grünen Männchen das und erkene die so ne Teil überhaupt??!

    • die dinger sind zu laut meinten die so! aber demnächst sollen die im Mai alle mit ABE geliefert werden. hat mir zumindest ein großhändler gesagt. wür die dinger nicht empfehlen. die dinger saugen die warme luft aus dem motorraum an und das tut der performance garnicht gut. holt euch lieber den Twister von Green. ist die europäische tochter von K&N (glaube ich) der sieht fast genau so aus nur auf dem teil kommt so ne aluhülle drauf die mit einem schlauch verbunden wird. den schlach kannst du da dortinsetzen wo schön kühle luft strömt. und das ganze mit tüv-gutachten.


      Kai

    • mh... also ist das Kit von K&N nicht zu empfehlen?

      Wer von Euch hat nun das von K&N drin?
      Merkt ihr da was von wegen PS schwund?

      Wer hat das Kit von green-filter drin und bringt das vom Sound wirklich nichts?

      Das K&N Kit 2 hat ja nen Hitzeschutz soweit es erklärt wird schaut euch das mal auf der Seite an.


    • ich hab den 57i Kit drin und bin damit zufrieden. Laut Prüfstand bringt der 2-3 PS mehr, allerdings ist das ein Witz.
      Das Teil gurkelt im Motorraum vor sich hin, ist nicht so laut wie
      beim 2.8er und warme Luft zieht das Ding nur im Stand an;
      jedenfalls ist beim Kit ein Schlauch mit dabei, welches man verlegen kann, damit frische Luft dem Filter zugeführt wird.
      Ich behaupte jetzt einfach mal, daß ab einer Fahrtgeschwindigkeit
      von 30km/h bereits genügend frishe Luft dem Motor zugeführt wird. Sicherlich, etwas warmeluft wird dem Motor immer zugeführt, aber ob ich nun 10 ps mehr oder weniger hab ist mir das auch wurscht.

      Dennoch kann ich sagen, daß ich das Teil seit etwa 1J bei mir drin und hab weder einen höheren Verbrauch, noch irgendwelche Leistungsdefizite festgestellt.

      Der TÜV hat bei mir bisher auch nicht wegen dem Filter gemeckert (durfte anfang des Jahres hin).

      Beim Luftfilter würd ich entweder zu BMC oder K&N greifen. Alles andere ist so eine Sache, aber es soll ja auch Leute geben, die mit "billich-Reifen" durch die Weltgeschichte fahren usw.

    • Also ich habe das original K&N Kit seid 4 Wochen drinne im 1,8T.
      Ich weiß ja nicht wie das bei den anderen Modellen ist, aber bei mir war angegeben einen zusätzlichen Kaltluftschlauch zu verlegen. Habe ich auch gemacht und den auf den Filter ausgerichtet.
      Leistungsschwund ist nicht zu merken.

      Der Sound ist beim Luftansaugen ok, aber wenn ich plötlich Gas wegnehme, kommt so ein komisches Geräusch zustande. Hat der noch wer Probleme mit???

      magic