Golf 5 Pirelli software Optimierung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Pirelli software Optimierung!

      Hallo :)

      Ich habe einen Golf v gti Pirelli mit 230ps wie ihr ja auch wisst:)

      Habe jetzt vor mehr leistung raus holen zu lassen , dabei wurde mir jetzt empfohlen von einer Firma wenn ich software optimierung mache benötige ich dazu auch eine Hochleistungsbenzin Pumpe um auf nummer sicher zu gehen das die alte mir nicht um die ohren fliegt. :cursing:

      Dann wäre er bei ca 300-310 ps ! würde gerne mal ratschläge von euch haben was ich am besten mache und wo eventuell wohne in Neuruppin 70km nördlich von berlin also so umkreis 250km wäre volkommen ok!

      Danke schon mal an euch alle

      lg robse

    • Also ich habe mal von einem gehört das es passieren kann
      das die Pumpe das chippen nicht so verträgt, aber
      mehr kann ich auch nicht sagen. Fahre auch nen Pirelli
      und werde dieses Jahr auch zum Chippen fahren, brauche
      aber erst noch nen neue AGA ;)

      Gruß

      Stev

    • hm schade das du dass auch noch nicht so weißt ;( aber sobald du mal was hörst kannst ja mal bescheid sagen würde ich mich drüber freuen.....:)

      Ja die würden mir die neue hochleistungsbenzinpumpe +software opt. machen:) dann sollte es klappen sagen sie^^

      Ist halt immer blöde wenn man selbst in sachen motor kein plan hat .

    • Also ich probiere es erstmal ohne. Werde wahrscheinlich zu TurboPerformence
      oder XBM Tuning tendieren. TurboPerformence liegt halt viel näher, muß mir
      das noch überlegen. Habe meinen alten 4er Jubi auch beim Dirk (XBM) chippen
      lassen und war sehr zufrieden!! Aber hier werden sich bestimmt noch die richtigen
      leute dazu äussern. ;)

      Gruß

      Stev

    • Ja hab ich auch schon viel von XBM Tuning gehört wenn ich in NRW wohnen würde wäre ich da hin ^^

      aber leider wohne ich in Brandenburg am A*** der welt ;(

      Meck Pomm würde ja auch noch gehen:.... ;(

    • was mich zum thema pumpe mal interessieren würde ist ob ich wirklich sofort ne neue pumpe brauch wenn die alte schlapp macht oder ob ich dann noch erstmal "normal" fahren kann. also das die pumpe dann halt zu schwach ist für volllast.


      mfg Timo

      Golf V GTI Pirelli & Golf IV 1.9 TDI
    • RockRavan schrieb:

      was mich zum thema pumpe mal interessieren würde ist ob ich wirklich sofort ne neue pumpe brauch wenn die alte schlapp macht oder ob ich dann noch erstmal "normal" fahren kann. also das die pumpe dann halt zu schwach ist für volllast.


      mfg Timo


      ja das von timo würde mich auch interessieren....:)
    • danke ja dann brauch man sich darüber ja auch keine probleme machen.....ein problem weniger schon mal^^

    • software zum dirk gehen, der sollte ja noch FTS software nutzen denke ich mal ;)
      und er hat einen prüfstand


      hochdruckpumpen upgrade kostet ~400€, umbau bzw einbau dürfte da sicherlich kostenlos drin sein, ansonsten maximal 50€, denn viel aufwand ist das nicht

      wenn sonst alles ok ist sind realistisch so 290-300PS
      mit downpipe gehen dann 320-330 und 20-30nm mehr
      mit abgasanlage ab turbo gehen dann auch 340-350PS, wobei man da auch den S3 llk und ein ansaugsystem verbauen sollte

      hochdruckpumpe ist da jeweils vorrausgesetzt

      Sommer: Golf 6 GTI Edition35 DSG @ performance only KLICK
      Sommer 2: Kreidler F-Kart 170
      Winter: Audi A6 S6 4b C5 4.2 40V V8 quattro