Probleme bei Felgen Bestellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Probleme bei Felgen Bestellung

      Bin seit eben neu hier und sage erstmal Hallo :)
      Ich habe ein großes Problem und zwar geht es um eine Sommer Komplettrad Bestellung.
      Zunächst einmal gesagt, habe ich das originale Fahrwerk verbaut.
      Nun habe ich die Brock B27 in der Größe 8x18 ET 45 auf Reifen von Falken mit 225/35 ZR18 bestellt und bekomme
      nun die Mitteilung das die Ohne Umbaumaßnahmen vorne nicht passen.
      Grund sei die Radabdeckung und Frontschürze die nicht passen und die Freigängigkeit zu den Bremsscheiben.
      Stimmt das? Viele von euch fahren doch auch ohne Probleme diese Größe.
      Vielen Dank schonmal

    • Nein absolut gar nicht. Alles original.
      Habe mich vorher auch informiert mir wurde immer wieder gesagt das passt.
      Aber wieso schreiben die mir sowas? Habe übrigens bei reifen.com bestellt

    • ....stimmt definitiv NICHT !!

      Die Felgenmaße gehen für den 5er Golf in Ordnung , erst recht mit orig. Fahrwerk.

      Einzig die Bereifung ist beim 5er normal 225/40 R18. Warum du nun eine 35 Höhe (Sicher ??) gewählt hast, weiß ich nicht. Aber auch hier würde ja die geringere Höhe eher mehr Platz schaffen als wegnehmen.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Passt 100% denn ich fahre eine 8x18 et 50 Felge original von VW da werden 5mm ET nicht schlimm sein... :thumbsup:

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Nur zum Verständnis

      Golf V
      55-169 KW
      225/35R18

      K1c

      K1c Die Radabdeckung an Achse 1 ist durch Ausstellen der Frontschürze und des Kotflügels oder
      durch Anbau von dauerhaft befestigten Karosserieteilen im Bereich 30° vor bis 50° hinter Radmitte
      herzustellen. Die gesamte Breite der Rad-/Reifenkombination muss, unter Beachtung des maximal
      möglichen Betriebsmaßes des Reifens (1,04 fache der Nennbreite des Reifens), in dem oben
      genannten Bereich abgedeckt sein.

      R37

      R37 Diese Reifengröße ist nicht geprüft für Fahrzeuge, die serienmäßig ausschließlich mit
      größeren und/oder breiteren Reifengrößen (u. a. Fahrzeugschein, Zulassungsbescheinigung I, COCPapier
      oder Bedienungsanleitung) ausgerüstet sind.

    • so das es mal bissl ordentlicher wird

      1. fAsT - 8x18 ET45 225/40R18 passt ohne Arbeiten auch mit 35mm
      2. TobStar - 8x18 ET44 235/40R18 - 35mm tiefer - passt ohne Probleme bzw. Veränderungen
      3. matze1982 - 8x18 ET50 mit 225/40 R18 mit 35 mm Federn
      4. foupo80 - 8,5 x19 ET42 mit H&R 35 mm federn passt super
      5. B_A_N_A_N_E - 8x19 ET45 225/35 R19 mit 35mm H&R Federn passt ohne Probleme
      6. bad.ass - 8,0 x19 ET45 mit H&R 50 mm Federn, ohne Probleme...
      7. Sash83 - 8x18 ET 35 225/35/18 - 50mm Tiefer, passt ohne Arbeiten, Vorderreifen stehn aber ca. 5mm raus
      8. aktenkoffer - 8,5x19 et50 225/35 19 20mm spurplatte (et40 HA) + 35kw federn past


      Das stammt aus einem anderen Thread von dieser Seite... damit steht fest... SuFu benutzen... oder google... Die sagen alle, dass man die Flegen locker eingetragen bekommt... Ob aber mit diesen Reifen... Das muss jemand anders beurteilen...

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • ....ja natürlich, da das ja die Standartbereifung (Werksbereifung) in 18 Zoll ist.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .
    • Geschmackssache.

      Mit einem 40er Querschnitt sieht die Felge kleiner aus, das Auto wirkt aber nicht so hoch wie...

      mit einem 35er Querschnitt wirkt die Felge leicht größer, das Auto aber auch höher.



      Tatsächlich liegt das Auto mit dem 35er Reifen etwas tiefer aber das reißt den Bock nicht raus, merkt man kaum.