rcd 300

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • hallo,

      hab da eine frage betreffend des oben genannten radios.

      kann man an diesem radio,wechsel bzw. irgendein mp3 player anschließen,wenn ja,wie?

      gruß

      rené

    • Hi, soweit ich weiß entwerder mit einem Sony Wechsler der kann mit einem Adapter angeklemmt werden für lass mich lügen 250,-- + Adapter.
      Ich muß mal schaun ob ich den link noch finde.
      oder andrerseits mit den Geräten wo du über eine Radiofrequenz gehst halte ich aber nicht viel von

    • Original von dany2
      Hallo,

      es gibt da seit neuesten ein MP3 Player von VOTEX (VW Zubehörlieferant). Mit dem RCD 300 kannst du ihn bedienen wie den originalen CD-Wechsler.

      Gruß dany


      Phat Box, kostet eben mal 799 Teuronen ?(
    • RE: rcd 300

      Mahlzeit!

      Hab gerade heute versucht irgend etwas Externes an mein RCD 300 anzuschließen. Von den FM-Modulatoren (so heißen die Dinger, die externe Geräte über eine Radiofrequenz einspeisen) ganz dringend die Finger lassen. Zum einen hat der Golf V die "Doppelantenne", und man könnte das Signal nur auf einer einspeisen, zum anderen sind da noch die Antennenverstärker die über eben gennannte Kabel auch mir Strom versorgt werden. Heißt: entweder der Modulator oder (schlimmere Variante) das Radio fliegt euch beim ersten einschalten um die Ohren...

      Es muss aber ne Möglichkeit geben ein externes Signal (z.B. mp3-player)
      über den CD-Wechsler-Eingang anzuschließen (gab es wohl auch schon in anderen Modellen mit can-bus).

      Ich bitte um dringende Mithilfe!!! Ich hab nämlich langsam keinen Bock mehr meine zig GB mp3 immer auf RW's zu brennen...

    • RE: rcd 300

      Ich bin fündig geworden, was den Anschluss insbesondere von mp3-Playern ans RCD 300 angeht.
      Die Firma maxxcount.de bietet einen Line-In Adapter für das RCD 300 an. Kostet im Moment 120 Tacken + Versand.
      Ich hab ihn in meinem Ver eingebaut, der gaukelt dem Radio vor dass da ein CD-Wechsler dranhängt und über einen normalen Cinch-Anschluss alles anschließen, was irgend möglich ist.
      Gibt es soviel ich weiß auch als Adapter für andere CD-Wechsler...

    • @ skyliner: wie aufwändig war denn der einbau bei dir und wohin hast du das kabel geführt? (handschuhfach, mittelkonsole?) wenn du zufällig n paar bilder davon hast wäre das auch super :)

      danke, schniepel

    • Hi Schniepel!
      Sorry, dass ich jetzt erst antworte
      Fotos hab ich leider nicht, ich war froh als ich das ganze wieder zusammen hatte. Der Adapter, den ich mir hab schicken lassen ist ungefähr so groß wie eine halbe 25er PAckung Zigaretten, läßt sich also bequem hinter dem Radio verstauen. Das eigentliche Problem war, dass Radio rauszubekommen.
      Ich habe Climatronic, also fängt man oben mit dem Sonnenstandssensor an, den kann man einfach raushebeln (vorsicht keine Kratzer an die Plastik machen). Dann das ganze Gitter rausnehmen, ist nur eingeclippt. Dann das Teil mit der Lüfterregelung losschrauben und rausnemen. Dann kannst du die Schrauben für die Blende rund um Radio und Klimaregler abziehen (ist unten auch nur eingeclippt) dann solltest du an die Schrauben vom Radio rankommen. Radio raus. Adapter an den CD Wechsler Steckplatz anschließen. Strom für den Adapter habe ich von Radio weggenommen (Hab ich in der Werkstatt machen lassen, hab schonmal schlechte Erfahrungen mit Stromtierchen gemacht). Masse auch. An den Adapter einfach 3,5er Klinke anschließen, Kabel hab ich einfach durch eine Spalte im Beifahrerfußraum gezogen. Und der mp3-Player liegt in der Mittelkonsole. TIPP: Da der Adapter nirgends fest gemacht werden kann hab ich ihn mit ein bißchen Schaumstoff eingewickelt um spätere Klappergeräusche im Keim zu ersticken.
      Meld dich wenn du noch Fragen hast.

    • für alle die es nicht wissen, an das rcd und mfd 2 passen alle adapter und wechsler die auch an ein beta, gamma und mfd A-G passen.mann braucht nur einen steckeradapter, der bei vw ca 14¤ kostet.can steuerung für den wechsler giebt es nur bei Audi.