Hilfe wegen federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe wegen federn

      Hallo gemeinde
      habe ein problem möchte mir die eibach federn verbauen habe einen 1.9tdi mit 1050kg auf der va
      die federn gehen aber bis 1130kg auf der va
      nun meine frage bekommt mein wagen ein hängearsch da ja 80kg fehlen??
      die anderen gehen bis 1040kg auf die va habe auch mit mein tüver gereden der würde sie mir abnehmen auch wenn meiner 10kg mehr hat habe da aber bedenken das er dann vorne extrem tiefer kommt :):P
      wäre euch echt dankbar für eine antwort
      lg der holle :rolleyes:

    • Hallo!

      Ich würde auf jeden Fall die Federn bis 1130Kg nehmen.

      Die anderen Federn sind ja nur bis zu einer maximalen Achslast von 1040Kg zugelassen, auch wenn der Unterschied nur 10 Kg beträgt würde ich dieses Risiko nicht eingehen. Lass mal den schlimmsten Fall passieren und Du hast einen schweren Unfall, was ich dir natürlich nie wünsche, und dann werden Federn an deinen Golf gefunden die garnicht für die maximale Achslast ausgelegt sind, was meinst du was dann passiert.

      Ich kann Dir nur den Rat geben um deine letzten Zweifel zu beseitigen den AlexFFM anzuschreiben, er ist hier der Forumshändler und kann ich da super beraten. Ich selber habe bei ihm mein Eibach-Fahrwerk gekauft und bin super zufrieden damit.

      Schick einfach mal eine Mail mit deiner Frage an: info@tuningteileversand.de

      Gruß Andreas

    • Die Eibach "01" Federn (für die leichteren Motoren) sind zu Anfang im Gutachten sogar nur bis 1020kg oder 1030kg gewesen.
      Die neure Fassung des Gutachtens weist diese 1040kg aus.
      Das bedeutet für mich, dass die Federn da in dem Bereich schon "am Limit" sind.
      Nicht ohne Grund gibt es die ab 1041kg Federn "02".

      Ich hatte die 02er auch in meinem Golf 5 1.9TDI verbaut und hatte keinen Hängepopo ;)
      Das kommt eigentlich nur vor, wenn die falschen Federn eingebaut worden sind.

      LG