Neue Felgen - Lenkeinschlagbegrenzer?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Felgen - Lenkeinschlagbegrenzer?

      Hallo,
      ich weiß es gibt schon genug Fragen welche Felgen/Reifenkombinationen passen und auch einen Sammelthread dafür aber die SUFU und der Thread konnten mir nicht ausreichend helfen.
      ich will mir am Wochenende die neuen Felgen für dieses Jahr kaufen. Ich habe mir auch schon welche ausgesucht in den Dimensionen 9x18 ET 30 mit einer 225/40 Bereifung.
      Jetzt bin ich "Passende Felgen und Reifenkombination für den Golf 4" durchgegangen und habe nur einen User gefunden der ebenfalls Felgen mit den gleichen Daten gefahren ist, der jedoch nichtmehr aktiv is. Bei seinen Angaben steht, dass er bei 40mm Tieferlegung keinerlei Anpassungen vornehmen musste, jedoch Lenkeinschlagbegrenzer von VW verbaut hat.

      In meinem Golf ist ein DTS Gewindefahrwerk verbaut (Koti-Radmitte VA:36cm HA 33cm). Vorne soll er beim Radwechsel mindestens 3cm runtergeschraubt werden also so dass mindestens VA 33 und HA 33 ist vllt aber auch beides ein Stück tiefer je nach Möglichkeit.

      Jetzt würde ich gerne wissen ob ich diesen Lenkeinschlagbegrenzer brauche und ob mir jemand sagen kann ob ich mit 33/33 zu tief bin um keine weiteren Arbeiten vornehmen zu müssen.

      Grüße, Matthias