Golf GT 170 Fragen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf GT 170 Fragen?

      Servus,
      also ich war früher mal für ne kurze Zeit hier im Forum fahre einen Golf 4 1,4 16V
      und willt mit jetzt einen 5er GT kaufen mit 170PS.

      Ich hab mir schon mehrere angesehn und jetzt 2,3 zur Wahl. Alle 3 sind GT Sports einer davon ein R-Line, der Vollausstattung hat.
      Ich habe eigentlich einen mit Schaltgetriebe gesucht, aber der R-Line hat ein DSG verbaut jetzt wollt ich mal Fragen ob ihr Erfahrungen mit einem DSG hab. Also von der Anfälligkeit her wäre es für euch ein Grund die Finger von so einem Fzg. zu lassen oder habt ihr gute Erfahrungen damit gemacht ? Und wie seid ihr allgemein mit euren GTs 170 PS zufrieden?

    • Ich habe auch den 170 PSer super wagen! und geht ordentlich, DSG kann ich nicht viel zu sagen habe einen Handschalter. Aber DSG is geil zu fahren.

      Gott schuf das Turboloch um Saugern eine Chance zu lassen!

    • Hab ebenfalls nen 170 PS TSi als Handschalter mit R-Line und es ist ein geiles Auto das spaß macht. Meiner war und ist leider sehr anfällig was Reparaturen etc. angeht, dennoch würde ich ihn nochmals nehmen :) Probefahrt machen, Fahrzeughistorie zeigen lassen und wenn du zufrieden bist, zuschlagen :)
      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Moin, ich fahre zwar nen EOS TDI mit 6-Gang DSG,
      würde das DSG-Getriebe aber immer wieder nehmen .
      Jörg ;)
      EOS CUP 2.0TDI BMT DSG 8o .....Lack: Oryxweiß - Nappaleder: Adlantikblau :love:BJ 05.2014
    • Danke erstmal für die Antworten
      hab heute einen Probegefahren, in unterem Drehzahlbereich hört man den Kompressor ist das normal? Hört sich so an wie das Windgeräusch beim Drachensteigen lassen nur nicht so extrem. Was mich aber am meisten Stört ist, dass es ein Raucherauto war, aber ich denke den Geruch bekommt man raus, hat da jemand mit Erfahrung?

    • Genau, den Kompressor hört man, dass ist Richtig :) Hmm kenne mich da nicht so aus, denke aber wenn man alles gut reinigt und lüftet, wird es nicht mehr so stinken. Aber da müssen die Profis Infos raus rücken :D

      Gruß Evolution™

      VW Golf GTD
    • Ok dannke schonmal dann brauch ich mit deswegen schonmal keine Gedanken machen :)
      Ansonsten FZG-Hostorie 1 Zündspule gewechselt und ein Airbag (hat n Fehler abgelegt) sonst nichts.
      BJ 2006 und 55.000km Zustand innen gut und aussen das übliche für ein Gebrauchtwagen Ausstattung :das übliche und halt Licht+Sicht-Paket, Radio RCD 300+ , Coming-Home 11.500 Euro meint ihr das is ok?

    • Habe mehrfach gelesen was man alles machen kann gegen den Gimpelgeruch und habs auch bei meiner Mum ausprobiert ging sehr gut

      einfach eine Nacht lang ne Tasse mit Essig ins Auto stellen und in der nächsten Nacht die Tasse Essig raus und ne Tasse Kaffee rein, danach roch es zwar noch ne Woche nach kaffe aber nun ist auch das raus und man richt nichts mehr vom Rauch :thumbsup:


      Lackierte Rückleuchten ich habe sie^^
      VCDS vorhanden (Fehler auslesen und Codierungen)
      VCP auch vorhanden