Golf 4 1,9TDI 115PS geht im kalten Zustand bei langsamer Fahrt aus!

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 4 1,9TDI 115PS geht im kalten Zustand bei langsamer Fahrt aus!

      Mein Golf 4, 1.9TDi, 115 PS, Baujahr 99 geht während dem fahren einfach aus, meistens wenn ich langsam fahre (beim Wenden, Einfahren in einen Kreisel, etc.). Anschließend muss ich mehrere Sekunden bis zu einer Minute den Anlasser betätigen, bis das Auto wieder langsam anspringt…
      Der Fehler ist sehr sporadisch. Ich hatte dann eineinhalb Wochen Ruhe und die letzten beiden Tage ging er drei Mal hintereinander aus. Das Problem tritt nur bei Temperaturen unter 0°C auf und nur innerhalb des ersten Kilometers, wenn ich fahre wenn er warm ist nicht mehr. Kurz vor dem Ausschalten leuchtete einmal die Ölwarnleuchte, aber sonst sind keine elektronischen Fehler erkennbar.
      Ich habe schon alles durchforstet:
      Das Relais 109 wird es wohl nicht sein, da dieser Fehler nur bei warmem Motor auftrat. Ölfilter ist erst drei Monate alt. Mein Automensch meint, dass ein Pumpe-Düse-Element kaputt wäre, aber bevor er mir den Motor zerlegt, wüsste ich gerne, ob Ihr Erfahrung damit habt. Kann es die Drosselklappe sein, wenn er nur am Anfang ausgeht? Bitte helft mir!
      Felix910

      Man(n) kann sein Auto nicht wie seine Frau behandeln, ein Auto braucht Liebe. ^^
    • na grüßen,
      ich selbst hab auch den ajm motor (115ps)... dieses syntom ist bei mir noch nicht aufgetaucht, wobei das mit den pumpe-düse-elementen logisch klingt! wird n teurer spaß! weil entweder machst du sie alle + Zylinderkopf neu oder du arbeitest dich von weile zu weile dahin vor :-S
      was ich persönlich für sehr wichtig halte ist den guten pd-motor in dieser jahreszeit und bei niedrigen temperaturen ruhig mal 5 minuten laufen lassen und vorallem keinen blitzstart!
      Aber nun eventuell noch zu was günstigeren:
      wurden mal die steuerungsleitungen der elemente kontrolliert? diesen fall hatte ich, die leitungen liegen immer im ölbad und werden durch die zeit porös! an und für sich ist es kein großes problem so nen kabelsatz zu tauschen aber die lieben leute bei vw verlangen dafür schon 200 kreuzer :-S... durch die porösen leitungen entstehen kurzschlüsse und die einspritzung stimmt ne mehr und er kommt ins wackeln, war bei mir immer so um die 45 grad motortemp.! kontrollier das mal mit ;)
      mfg Tubs

    • Hört sich für mich nach einem Pumpe-Düse-Element an! Allerdings sind Ferndiagnosen immer recht schwierig, kann es also nicht zu 100% sagen!

      Ich Frage mich nur warum derjenige über mir behauptet dass du einen neuen Zylinderkopf brauchst, den brauchst du definitiv nicht!

      Falls es wirklich ein Pumpe-Düse-Element ist, dann musst du wenn du Glück hast nur den Ventildeckel entfernen um zu erkennen welches defekt ist. Dann muss noch die Schlepphebelachse raus um die Elemente ziehen zu können, diese müssen danach wieder mit einer Messuhr eingestellt werden!

      Gruß Roland

      Gruß Roland
    • Hallo zusammen,
      vielen Dank für eure Hilfestellungen. Am Wochenende wurde das Relais 109 sowie alle PD-Elemente überprüft und alle sind 100% i.O. Grundsätzlich bin ich darüber froh, da diese Sache sehr teuer geworden wäre, aber jetzt gaht nactürlich das große Suchen los. Was könnte es sonst sein?

      TobiBlack schrieb:

      durch die porösen leitungen entstehen kurzschlüsse und die einspritzung stimmt ne mehr und er kommt ins wackeln, war bei mir immer so um die 45 grad motortemp.!
      Das seltsame ist ja, dass es nur passiert, wenn der Motor ganz kalt ist und vor allem wenn es unter 0°C kalt ist!
      VG Felix
      Man(n) kann sein Auto nicht wie seine Frau behandeln, ein Auto braucht Liebe. ^^
    • die leitungen sind aus kupfer und durch die hohe temperatur differenz während der motor sich erwärmt gibt es mal nen wackeligen oder halt ne^^ ist meine meinung^^
      aber nochmal zum pd-elemente tausch^^
      das war ein vorschlag von mir, denn durch die länge der elemente arbeiten diese sehr und vibrieren sich im kopf locker, der aus weichem alu ist! daduch klappern die, die steuerleitungen leiden und die spritversorgung haut meist ne so richtig hin da der sprit an der seite des elementes zugeführt wird und von zeit zu zeit dein öl immer mehr wird weil es ne mehr dicht ist^^ :-S
      wie gesagt, ist meine meinung aber halt sehr teuer und fraglich ob es das wert ist! und wenn ein elemnt kommt, kommen die anderen wohl auch sicher zeitnah!!!

    • Also ich hab auch einen Golf 4 BJ98 allerdings keinen Diesel......ansonsten hab ich so ein ähnliches Problem.....schon mehrere
      Werkstätten durch ... aber keiner kann den Fehler finden....
      mein Golf geht auch während der Fahrt aus....allerdings eher im warmen Zustand....sobald ich vom Gas gehe....
      kann mir vlt jemand da weiterhelfen oder nen Tipp geben....wäre echt dankbar für jede Hilfe ?(?(

      achso....wollt ich noch sagen....bin ne Frau die nicht sooooooooooviel Ahnung von Autos hat....allerdings nicht blond und lernfähig :P

    • Nachdem mein Golf schließlich auch auf der Landstraße bei 70km/h kein Gas mehr angenommen hat und ausgegangen ist, war ich heute wieder beim VW-Mensch. Dort wurde festgestellt, dass meine Vorförderpumpe im Tank außer Funktion ist. Das erklärt, dass die Kiste problemlos anspringt (Restdiesel im Filter) und dann ausgeht, da die Pumpe im Motorraum kurz Luft ansaugt (langes Starten bis die Luft wieder entwichen ist und die Pumpe wieder Treibstoff ansaugt). Scheint wohl ein sehr untypischer Fehler am Golf4 zu sein, aber mich wundert nichts mehr ... Bis auf die Karosserie ist mein Golf n un komplett neu...
      Übrigens, die Pumpe, die nur als Kompletteineheit getauscht werden kann, kostet etwa 270€, dazu kommt noch der Einbau.

      Man(n) kann sein Auto nicht wie seine Frau behandeln, ein Auto braucht Liebe. ^^