MFL Lenkrad

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • leute ihr müsst mir helfen.
      ich werde definitiv ein mfl nachrüsten nur weiß ich nicht welches ich nehmen soll das 5´er gti mit mfl oder das 6´gti oder r lenkrad .
      beim 5´er mfl kostet das ganze halt weniger als die hälfte wie für das 6´er lenkrad...hmmm
      bitte tipps oder meinungen!

      ois is isi :thumbsup:

    • nun bin auch an der Stelle wie du, da mir beide Lenkräder gefallen, nur brauche ich halt beim Golf 6 den Airbag und beim Golf 5 nicht.

      Zudem musst noch schauen, ob deine Steuergeräte das Golf 6 Lenkrad unterstützen.

      Werde mich höchst warscheinlich für das Golf 5 Gti Lenkrad entscheiden, da ich ja einen Golf 5 fahre und noch Azubi bin :D

      Gruß Andreas

      Umbauten/Nachrüstungen von RNS510, Xenon, GRA/Tempomat, Einparkhilfe, Klimabedienteile, Reifenmontage, Reparatur, usw.
      VCDS /VAG-COM HEX+CAN Codierungen / Fehler auslesen im PLZ-Bereich 89... ( Raum Günzburg - Krumbach ) PN an Mich !!!

    • Ein neues Steuergerät wird wohl so gut wie jeder für das 6er lenkrad brauchen..
      An TE: was willst du denn hören? Anleitungen etc gibt es hier im Forum genug. Du musst einfach entscheiden was du bereit bist dafür auszugeben bzw. was dir besser gefällt

    • ja den airbag brauch ich auch deswegen bin so am überlegen.
      auf ebay gibt es ein händler aus portugal der das ding mit airbag relativ günstig anbietet...kein plan was ich machen soll :thumbdown:

      ois is isi :thumbsup:

    • ich meine die Lenkräder werden in portugal gefertig und es gibt schon ein paar Leute die ihr Lenkrad dort gekauft haben.

      um MFL nutzen zu können musst du sicherlich noch das Steuergerät tauschen, da ich glaube, nur die Golf ab 2009 die neuen haben ;)

      MfG. Chrischan