Seit dem Abklemmen der Batterie zeigen die Temperaturanzeigen auf Fahrenheit und nicht auf Celsius.

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Seit dem Abklemmen der Batterie zeigen die Temperaturanzeigen auf Fahrenheit und nicht auf Celsius.

      Hallo, habe um die linke Scheinwerferglühlampe zu wechseln die Batterie ausgebaut. Kam dann besser dran. Aber jetzt haben sich die Temperaturanzeigen geändert. Sie zeigen jetzt in Fahrenheit und nicht wie früher in Celsius an. Was kann ich tun?

      ?(?(?(:?::?:

      Rainer aus Hemer

    • ratefuchs13 schrieb:

      Hallo, habe um die linke Scheinwerferglühlampe zu wechseln die Batterie ausgebaut. Kam dann besser dran. Aber jetzt haben sich die Temperaturanzeigen geändert. Sie zeigen jetzt in Fahrenheit und nicht wie früher in Celsius an. Was kann ich tun?

      ?(?(?(:?::?:

      Rainer aus Hemer


      Zum Umcodieren könntest du zu ner Werkstatt fahren. die machen gegen geringes Geld, teilweise (bei ner Freien) auch für einen kleinen Obulus für die Kaffeekasse.

      Was mich aber brennend interessiert: warum baut man zum Lampenwechsel die Batterie aus, wenn die Frontschürze viel schneller ab ist und damit auch keine Spannungsausfall von statten geht?

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Hallo, Ich muß erwähnen, das ich beim 2. mal wechsel nur 15 min. gebraucht habe. Habe nämlich beim ersten mal eine Glühlampe eingabaut, die ich noch hatte. Nur die war defekt. Also das ganze nochmal von vorne. Würde es beim nächsten Mal wieder so machen.
      Rainer. Trotzdem Danke für deinen Rat.

    • Bansi schrieb:

      ratefuchs13 schrieb:

      Er wird auch nicht größer,wenn ich die Frontschürze abbaue.


      Aber du kannst den Scheinwerfer dann ausbauen.
      Geht alles um einiges schneller als im eingebauten Zustand rumzufummeln.


      genau das hab ich gemeint. Mit etwas Übung ist alles in 15 minuten ab, getauscht und wieder dran.

      Aber zurück zum Thema: ich würde zum :) fahren. der soll die MFA umcodieren...

      daniel__;2946406 schrieb:

      alter schwede ist der sound geil 8o

      Watch us at http://www.vag-saar.de"http://www.vag-saar.de"
    • Ich halte den Ausbau der Scheinwerfer zwecks Leuchtmittel wechseln nicht grade für die beste Idee. Denn dann fallen wie ich finde lässtige einstellarbeiten damit die Spaltmaße passen an.
      Zum Tacho villt. kann ich dir helfen. Original VCDS vorhanden. Damit kann ich die gewünschte Codierung vornehmen.

      FH per FFB, Restkilometer, Logins, Codierung, ME7 EEprom read/write, Tacho, VCDS, Raum Dortmund

    • Hallo und guten Morgen,
      vielen Dank für das Angebot. Habe aber die Lösung gefunden. Habe die Taste ÖKO und AUTO an der Climatronic gedrückt und schon zeigte die Anzeige in Celsius an.
      :P:P:P
      Rainer