Wie Heckscheiben-Schalter an Fußraumbeleuchtung anschließen ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie Heckscheiben-Schalter an Fußraumbeleuchtung anschließen ?

      Hi Leute :))

      So, nachdem ich jetzt endlich meine Fußraumbeleuchtung verbaut habe und sie erstmal an den mitgelieferten Schalter angeschlossen habe, wollte ich das ganze jetzt an einen Heckscheiben-Schalter anschließen. (den Schalter mußte ich mir erst noch bei ebay besorgen)
      Aber das Problem ist, das ich bei den Heckscheiben-Schalter 6 "Steckfüsse" habe. An welchen "Füssen" muß ich die Fußraumbeleuchtung nun drauf schieben ?
      Hab schon im anderen Thread gefragt, aber leider keine Antwort bekommen.
      Wäre super, wenn man mir hier weiter helfen könnte. :))

    • ein durchgangsprüfer gibt dir ein akustisches signal wenn der wiederstand zwischen beiden kontakten gegen null ohm geht. das ganze ist eigentlich heutzutage standart in jedem digitalen messgerät.
      in diesem fall sollte es also piepen wenn der schalter geschlossen wird.
      laut stromlaufplan sollte da eigentlich ein 7pol. stecker dran sein ?(
      die belegung dafür wäre dann für die fussraumbeleuchtung:
      pin 6: +12V
      pin 5: zur fussraumbeleuchtung
      (schalter also zw. pin 6 und 5)

      beleuchtung des schalters:
      pin 2: masse
      pin 1: an die dimmbare innenbeleuchtung

      wenn du die beleuuchtung mit anschliesst sollteste nur drauf achten das pin 5 und 6 nicht vertauscht werden ;)
      so long
      greetz matze