Golf 5 Vogtland Gewindefahrwerk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 Vogtland Gewindefahrwerk

      Hallo leute,

      Bin jezt zu den endschluss gekommen mir das vogtland gw zu kaufen da es federn auf dauer einfach nicht bringen werden und der Preis vom vogtland gw für mich akzeptabel ist..Jezt weiß ich nur nicht genau welches ich brauche..hab den golf 5 1.4 16v 1k bj 07

      brauch ich das 50mm oder 55 ?

      Tieferlegung VA / HA
      35


      TÜV
      T

      Gutachten52XT0796-02.pdf Anmerkung



      • -
        Das Maß der Tieferlegung reduziert sich um das Maß der werkseitigen Tieferlegung.


      • -
        Nicht für Allrad.


      • -
        Es
        sind alle Räder-/Reifenkombinationen verwendbar, die von den
        Räderprüfstellen freigegeben sind. Die Auflagen im Rädergutachten bzw.
        Räder-ABE sind einzuhalten, mit Ausnahme der Forderung nach
        Serienfahrwerk.


      • -
        Für Fahrzeuge mit 50 mm Federbein.

      Beschreibung
      Tieferlegungsfedern aus hochfestem Federstahl in Verbindung mit hochwertigen Sportdämpfern


      komm ich damit also nur 35mm runter ? Dann kann ich mir doch lieber federn kaufen und die ori. stoßdämpfer behalten oder..Möchte schon tief runter..habe einen golf 5 mit 35mm federn gesehen und es war mir aufjedefall noch zu hoch..

      Falsches GW für meine zwecke ?

      weiß leider nicht genau wie tief ich runter gehen möchte/kann da ich neuling bin ^^

      zu den Felgen..sind bbs le mans 8,5x19 ET 45 225/35R19

      Ich möchte schon tief runter bzw so tief ohne das ich was bearbeiten muss und der liebe tüv nichts zu mekkern hat.

      danke schonmal
    • Hallo!

      Ob Du Stoßdämpfer mit 50 oder 55mm Durchmesser brauchst das wird man mit Sicherheit nicht so genau sagen können, am besten ist es immer den Durchmesser direkt am Stoßdämpfer (Fahrzeug) zu messen, so kann man sich zu 100% sicher sein und dann auch das richtige Fahrwerk bestellen. Also ran an den Speck und nachmessen ;)

      Du musst aber auch bei der Bestellung auf die richtige maximale zulässige Achslast achten, die Achslasten von deinem Golf stehen übrigens in der Zulassungsbescheinigung Teil I unter Punkt 7.1 und 7.2!

      Was die zu erwartende Tiefe angeht, das steht doch ganz klar in dem Gutachten. An der Vorderachse sollen es max. 50mm und an der Hinterachse max. 35mm sein. Das ist in meinen Augen auch nicht besonders viel, da ist mein Golf mit den Eibach-Sportlinefedern ja fast genau so tief runter gekommen.

      Deine Rad / Reifenkombination sollte übrigens bei der genannten Tieferlegung keine Probleme bereiten, mach einfach vorne im Kotflügel die Schraube in der 12 Uhr-Position raus, steck die Radhausinnenverkleidung (Kunststoff) hinter die Metalllasche und bieg beides zusammen leicht ein Stück nach oben. Dieses geht durch Erwärmung mit einem Heißluftfön noch besser, aber schön vorsichtig erwärmen!!!

      Gruß Andreas

    • ....die Gewindefahrwerke von Vogtland sind auf Performence ausgelegt und eher nicht auf max. Tiefe.

      Sind auch keine "ich kann tiefer Fahrwerke". Die Tieferlegung ist recht human (50mm) dafür ist aber auch die Fahrdynamic spitze. Die Teile haben in meinen Augen ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.

      Wenn aber mehr Geld vorhanden ist dann: Bilsteine. 8)

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hani ()

    • hallo,

      ich hab gestern mit herrn floßbach von vogtland telefoniert, weil ich auch den 1.4er fahre.bei den 50/30 federn ist das problem, dass die nen max va achslast von 1020kg haben.unser 1.4er hat nur 950kg.das heißt 70kg leichter und somit würde er vorne nur 40mm (wenn überhaupt). also kommt dann das gewinde in frage wobei bei max 65mm verstellbereich diese wahrscheinlich auch nicht erreicht werden durch den leichten motor.die angabe beim DTS gewinde sind bei allen max 65mm und beim 1.4er 50mm.(siehe dstshop.de) wenn du wirklich tief kommen willst dann kannst du nur zum H&R tiefe version greifen :D .

      übrigens haben wir uns über die dts/ap fahrwerke unterhalten und er hat mir indirekt vermittelt (mit einem schmunzeln) das vogtland die federn herstellt für ap/dts.die dämpfer kommen alle von alko ;);)

    • Die 65mm sind der TÜV zulässige Bereich, nach unten ist noch Platz so wie ich das verstanden habe.
      Im golfvigti.com Board läuft gerade eine Sammelbestellung für VOGTLAND Gewindefahrwerke, laut den Informationen in dem Thread werden KONI Dämpfer verbaut ;)



      VCDS im Wetteraukreis und FFM
    • hört sich eig gar nicht schlecht an... und auf den Bildern schaut es auch ganz gut aus!

      gibt es irgendwo Erfahrungsberichte damit?
      und wieso kaufen sich das die ganzen 6er GTI Faher? ^^

      MfG. Chrischan

    • Es werden dort definitiv ALKO Dämpfer verbaut und keine Koni Dämpfer ... außer sie haben seit letzten Jahr etwas daran verändert, was ich mir nicht vorstellen kann. Habe mich damals mit Vogland in Kontakt gesetzt, daher weiß ich das. Richtige Langzeiterfahrungswerte kenne ich aber auch nicht. Ich persönlich habe dann aber doch zu H&R gegriffen.

      Golf V GT 2.0
    • chrischan schrieb:


      und wieso kaufen sich das die ganzen 6er GTI Faher? ^^

      Weil es billig ist und deswegen kaufen es sich auch nur diejenigen GTI Fahrer die möglichst wenig Geld für die Tieferlegung per Gewindefahrwerk ausgeben wollen, von allen (bei gerade mal 12) kann also nicht wirklich die Rede sein :D;)^^
    • nah toll..dann kann ich das ja jezt mit dem gw vergessen :thumbdown: ich möchte nicht für ein gw 800-100 ausgeben.Dann brauch ich das vogtland garnicht kaufen wenn ich da mit nicht wikrlich runter komme..wie wäre es dann wenn ich mir sportstoßdämpfer kaufe und mir dort die passenden Federn einbaue ? Wäre von den kosten kein großer unterschied was mir auch wichtig ist.Wie weit könnte ich mit den sportdämpfern runter..welche würdet ihr mir empfehlen ? ?(


      lg


      danke für die ganzen antworten !!!

    • FK Highsport

      Wie wärs mit dem FK highsport ? Soll ja auch top sein (nicht zu verwechseln mit den billig fahrwerken für 200 € von FK!) Preis ist ca. der gleiche wie vom vogtland.Damit sollte ich weiter runter kommen als mit dem vogtland oder ? danke schonmal!