MUFU Tasten nachrüsten ohne das komplette Lenkrad zu tauschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MUFU Tasten nachrüsten ohne das komplette Lenkrad zu tauschen

      Moin Moin,

      Suche hat leider gar nichts ausgespuckt
      kann man die MuFu Tasten so nachrüsten ohne das ich das ganze Lenkrad tauschen muss???

      Wollte gerne die Roten Nähte von meinem GOAL Lenkrad behalten. Man sieht ja oft das nur Tasten mit Leitung angeboten werden.

      Danke im voraus

      Gruß Adrian



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • So wie ich das sehe, fehlt bei den Lenkrädern ohne werksseitige MuFu der Verschraubungspunkt für die Tasten. Ich denke, Du wirst sie nicht reinbringen. Scheint irgendwie ein strittiges Thema zu sein. Schau mal hier:

      motor-talk.de/forum/multifunkt…?%2Bmultifunktionslenkrad

      Ich glaube, es könnte gehen, aber man muss etwas Schaumgummi vom Lenkrad wegschnippeln. Wissen tu ich es aber nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von walnussbaer ()

    • Ja das kann man so nachrüsten. Habe ich bei mir auch gemacht.

      Du musst den ,,Schaumstoff'' wegschneiden, bis die Tasten passen.

      Hier gibts ne bebilderte Anleitung dazu: golf5gti.com/topic.php?t=1724&page=30

      VCDS vorhanden. Codierungen und Nachrüstungen im Raum Main-Spessart und Umgebung. Einfach PN an mich :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Finzler ()

    • Finzler schrieb:

      Ja das kann man so nachrüsten. Habe ich bei mir auch gemacht.

      Du musst den ,,Schaumstoff'' wegschneiden, bis die Tasten passen.

      Hier gibts ne bebilderte Anleitung dazu: golf5gti.com/topic.php?t=1724&page=30

      Da muss ich ihm recht geben.
      Also du musst das Gummi so rausschneiden, dass die Tasten dort passen.
      Aber sei vorsichtig.
      Ein Falscher schnitt und dein lenkrad geht Baden :thumbdown:
      Bei Codierungs- & Nachrüstfragen schreibt mir ruhig eine PN
      Raum: NRW
    • ist die Anleitung Zufällig eine PDF Datei habe nicht wirklich Lust mich da extra anzumelden. Sodass Ihr die hier mal reinsetzt irgendwie???



      Die StVO behindert meinen Fahrstil.... :D
    • Moin, ich häng mich mal mit ein...

      Hätte die möglichkeit ein Lenkrad zu bekommen was MuFu Tasten hat, mein jetziges hat keins, Ist beides mal ein 3 Speichenlenkrad.

      Muß ich da auch den Schleifring und so tauschen? würde auch um nen GOAL Lenkrad gehen was ich jetzt drin habe.

      gruß martin

    • Beim 2006er sollte schon der Index "C" verbaut sein.
      Also fuer das MuFu mit der Sternchen Taste passt das dann ...

      Aber nur mit dem MuFu Lankrad ansicht ist es nicht getan, das weisst du sicherlich 8o

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • ich habe mal was von nem schleifring gelesen, ob ich jetzt noch nen anderes steuergerät brauche müßte ich noch herausfinden ;)

      habe model bzw bauhajr 06 bei meinem auto

    • Wenn du jetzt kein MuFu hast, dann brauchst du ganz sicher ein neues Lenksaeulensteuergeraet ...

      MFG

      - Umrüstungen aller Art, z.B.auf MFA+ (auch nach 2007), Tacho / Zeigerleuchtung ändern u.v.m. -
      - Umrüstung auf Golf 6 Tacho ist nun auch möglich -


      - Einfach PN an mich -


    • Damit man sich nicht extra im GTI Forum anmeldet und dann nur ein Bild sieht, so sieht das ganze aus bei Nicht-Mufu-Lenkrädern:
      Aufwand hielt sich in Grenzen, gute Stunde hab ich gebraucht (ohne saubermachen :rolleyes: ). Erst grob mit ner Handsäge den Großteil entfernt,dann langsam mit einem Messer immer mehr rangetastet und zum Schluss Feinheiten mit dem Dremel entfernt. Viel verkehrt machen kann man nicht, da erst das Metall freigelegt werden muss. Besonders bearbeiten musste man die Fläche über der Halterung und man muss tief unter das gelochte Leder gehen für den seitlichen Einschub. Anbei mal ein paar Bilder, die vll. dem einen oder anderen helfen:

      Gruß Christoph

    • ...saubere Arbeit :thumbup:

      ....und endlich der Beweis dafür, daß der Lenkradkörper bei allen 3 Speichenlenkrädern der selbe ist. Sie also ALLE die Befestigungspunkte für MuFu haben.

      Individual für Individualisten


      .... von Danksagungen und Freundschaftsangeboten bitte ich Abstand zu nehmen ! Danke und Freundschaft .