Klirren im Innenraum

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Klirren im Innenraum

      hallo,

      habe seit gut einem 1/2 jahr einen Golf IV (EZ 08/2003), leider nur mit 75 PS ;) , er hat jetzt knapp 88000 km auf dem tacho... aber jetzt mein problem: seit kurzem überträgt sich beim fahren so zwischen 2700 und 3000 motorumdrehungen pro min (also ein bereich, wo man oft fährt) ein vibrieren/ klirren in den innenraum. auch am gaspedal merkt man das vibrieren. selbst beim bergabfahren hört man, auch ohne gas zu geben, das geräusch. auspuffanlage ist fest, motoraufhängung wurde gewechselt, leider ohne erfolg. hat jemand eine idee, was das klirren/ vibrieren verursachen könnte ?

    • Vibrieren kann durch vieles verursacht werden. Kommt's von außen oder innen?

      Innen: Lüftermotor eventuell.

      Außen: Antriebswellen, Bremsscheiben, Radlager möglicherweiße. Beim 3er von meiner Mutter sinds die Trommelbremsen, beim Bergabfahren.

      Mehr würd mir jetzt mal nicht einfallen. Hab aber auch keinen Benziner. Weiß sicher jmd. anders mehr. ;)



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • Das stimmt, vibrieren kann wirklich viel sein.

      Vielleicht fährst du mal zu zweit ein paar KM, um die Quelle des vibrierens genau zu orten.

      Bsp.: Bei mir knirscht der mitteltunnel und die beifahrertüre (Verkleidung) .. wahrscheinlich Altersbedingt.. :)

      Champion

      Für die Kölner unter uns :P -> Der Kölsch Thread!