Passen die Felgen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Passen die Felgen

      Hey leute

      Ich bin dabei mir nen Satz gebrauchte Alus zuschießen ^^ sind Ori.VW Siena Felgen in Titangrau vom Golf 5 GT.
      Passen die auf meinen Stanni G5 1.4 weil ich hatte mal iwo nen verkauf von den Felgen bei Ebay gesehn und in der beschreibung war mein
      Modell "1K" nicht dabei deswegen frage ich hier nach.

      Felgenmaße: 7J x 17 ET54

      Habe noch Ori. Fahrwerk drinne was mein ihr wieviel ich tiefer gehen muss damit ich noch komfort haben aber es trd gut aussieht.

      Gruß Andre

      Wer später bremst ist länger schnell :whistling:
    • So als kleiner Tipp: 30/30 Federn von Eibach wären gut. Kommt halt drauf an wieviel deine Stoßdämpfer schon gelaufen sind. Wenn die schon an die 100.000 km kratzen wäre ein komplettes Fahrwerk ratsamer :) P.S.: Mit den Felgen triffst du eine gute Wahl. Habe die selben im Sommer drauf :)

    • DAMM haben schon 130tkm gelaufen wenn ich beides neu mach dämpfer und feder wo bin ich da preislich ungefähr (fahrwerk besteht ja aus dämpfern und federn oder oO) und was is der unterschied zum gewindefahrwerk außer das nen gewinde drann ist und man es hoch und ruter schrauben kann^^

      gruß

      Wer später bremst ist länger schnell :whistling:
    • Hallo,

      die Felgen passen zwar auf deinen Golf, aber wenn sie nicht in deiner CoC eingetragen sind, wovon ich ausgehe, dann mußt du sie eintragen lassen. VW macht dazu die Verwendung eines Sportfahrwerks zwingend notwendig(siehe 2Ratgeber Räder und Reifen2 beim Freundlichen.

      Gruß

    • Schau am besten in die EWG Übereinstimmungsbescheinigung DEINES Wagens. Entgegen meinem Vorredner tippe ich, dass die Kombination Felge 7J x 17 ET 54 mit Reifen 225/45 R 17 drin steht. Dann ist es eine Standardgröße und bedarf keiner Eintragung. Vorgeführt werden muss dann nur das Fahrwerk. Möglich, dass es dann in Verbindung mit der Felge abgenommen uns eingetragen wird.

    • Beim Golf 5 war das 17"-Rad immer an ein werksseitig verbautes Sportfahrwerk gekoppelt. Wenn keines verbaut wurde(bestellt), dann stehen die 17zöller nicht in der CoC drin.
      Beim Golf6 wurde das geändert, wie man beim Highline sehen kann, der serienmäßig mit 17" daherkommt, ohne ein Sportfahrwerk zu haben.