Freisprecheinrichtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Freisprecheinrichtung

      Hallo, ich hab da mal ein Problem!
      Ich habe eine Serienmässige Freisprecheinrichtung in meinem Golf! Ich habe mir damals stolz das erste MP3 Radio gekauft das auf dem Markt war. Von Blaupunkt, das Los Angeles MP71. Nun habe ich hinterher feststellen müssen das diese Radio keinen Freisprech Ein/Ausgang hat. Mute Funktion hat es und macht es auch wunderbar wenn ein Anruf kommt aber ich kann über das Radio nix hören weil es halt keine ein/ausgänge git wo der Ton rauskommen kann! Mir wurde vorgeschalgen das ich mir doch nen Extra Lautsprecher einbauen sollte aber das find ich potthässlich und hört sich auch scheisse an! Kann mir da jemand helfen bei dem Problem was ich am besten machen könnte? Wenns geht auch preisgünstig und mit wenig Aufwand, wenn nicht dann auch nicht schlimm!
      Gruss
      Basti

    • Ich glaube das kannst du vergessen!
      Es gibt von HAMA oder so einen ISO-Adapter der die Mute-Funktion nachrüstet. Aber das hilft dir ja nicht. Und eine Elektronik die dir das LS-Signal auf die Autoslautsprecher leitet gibt es meines Wissens nach nicht...

      Ich würde vorschlagen nen externen Lautsprecher einzubauen. So viel wirst du auch nicht im Auto telefonieren. Ist halt mit Abstand das einfachste...

    • ähnliches problem

      hab die parrot gekauft und reingemacht!

      hab auch an den mute eingang angeschlossen!

      nun das problem, der lautsprecher Augen rollen

      hab einer 10er bei mir zuhause, wo kann ich den den geschickt verbauen?

      habe leider kein tel in

      radio pioneer avic x1r... smile

      und an den amp will ich nicht, unbeding, oder ist das ratsam?

      naja jedenfalls hab ich mir zwei kleine 10er gekauft!

      nun schließ ich sie an die fsa an, und was kommt nix, jedenfalls fast nix, ganz leise wenn ich die fsa bis zum anschlag aufdrehe

      nunja was kann ich den jetzt noch tuen !! ahhh!

    • Hi, an dieser Stelle mal ein kleiner Einwand: Ich habe nämlich auch das Problem mit dem Zusatzlautsprecher. Bei ebay verkauft jemand sogenannte KRAM Kabel. (Verkäufername "weulli") BSP. Art.Nr.6458328218. Löst das eventuell das Problem??? Leider kostet das Ding 60€.... Daher meine Frage, ob da schon jemand Erfahrungen mit hat - oder mal hinfahren möchte zum testen ... :)

      Zum Schluss: Guter Platz für Zusatzlausprecher ist hinter der Verkleidung unter dem Lenkrad. Man kann alles gut verstehen und man sieht nichts. Allerdings sollte man den Lautsprecher etwas polstern, da es sonst klappern kann.

    • naja hab schon mit dem gedanken gespielt mir ne kleine 2 kanal,

      die so groß ist wie die kram kabel, reinzumachen, und dann damit die box zu steuern!!!

      der amp kostet ca. 30 euro, und keinen versand?!

      gute lösung?

    • Hallo Leute,
      hab bei mir das gleiche Problem gehabt. Habe bei mir diesen Adapter von Hama eingebaut. Funktioniert einwandfrei. Vieleicht auch was für euch. Weiss aber leider nicht mehr den Preis.

      BESCHREIBUNG:
      - Abschalten von bis zu 4 Lautsprechern auch bei Autoradios ohne Radiostummschaltung
      - ermöglicht die automatische Verbindung der Freisprecheinrichtung "Profi" während des Telefonates mit einem Lautsprecher des Autoradios
      - mit ISO-Steckverbindung
      - Technische Daten Relais:
      - Lagertemperatur: -40/+85°C
      - Betriebstemperatur: -25/+60°C
      - Spulenspannung: 12 V
      - Schaltstrom max.: 1,25 A
      - Strom bei geschlossenem Kontakt: 2 A

      ARTIKELNUMMER von Hama:
      00036719

      Audi A6 3,0TDI Avant Quattro S-Line, EZ: 06/06, 232 PS, nordlichtblaumetallic

      (Golf Cabrio Quartett, EZ: 07/90, 98 PS, paprikarot, im Originalzustand) leider verkauft

      (Golf IV Kombi 1,9TDI Edition, EZ: 07/00, 115 PS (150 PS), reflaxsilber) leider verkauft