Wischwasserpumpe defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wischwasserpumpe defekt

      Moin,
      bei meinem Golf 5 habe ich aus der Einnerung heraus, selbst bei Frost und wenn alles zugefroren ist, immer beim Ziehen des Hebels das Pumpengeräusch der Wischwasserpumpe hören können.
      Nun ist es beim Golf 5 vom Sohnemann so, das nix zu hören ist. Meine Frage wäre, ob man in jedem Fall ein Laufgeräusch hören muss, selbst wenn alles eingefroren wäre, was aber eigentlich nicht sein kann, da im Wischwasser genügend Frostschutz drinne ist.
      Sicherungen habe ich alle nachgeschaut, sehen ganz aus. Ist die Pumpe einfach nur kaputt oder sollte man die Kiste mal ne Nacht in die Garage setzen und dann nochmal probieren?

      Mit den besten Grüßen
      kluth-family

    • Also ich hab gerade das gleiche Problem, hatte mein Auto
      schon in einer warmen Garage stehen aber das hat auch nix
      gebracht. Werde morgen mal die Sicherung, 42 war es glaube ich,
      prüfen und wenn da nix fehlt werde ich ne neue Pumpe holen.
      Ausser einer hat noch eine Idee!?!?

      Gruß

      Stev

    • Wahlweise gäbs auch noch ein Relais was die Wischwasserpumpe einschaltet. Möglicherweise ist auch nur dieses defekt. Kommt auch sicherlich günstiger als die Pumpe selbst. Müsste Relais 2 sein im Stromlaufplan mit J730 gekennzeichnet.

    • stromlaufpläne hat wahlweise dein freundlicher Vw Händler oder du kansnt se dir bei erwin anschauen (erwin.volkswagen.de/) (Kostenpflichtig) oder in dem Buch "So wirds gemacht" für den Golf oder ein paar User hier arbeiten bei VW von denen kann man sowas sicherlich au organisieren (Ich hab das Buch)
      Gruß Matze

    • Das mit dem relais habe ich auch schon gelesen. Ich werde morgen erstmal
      die Sicherung checken. Hab im Forum irgendwo ein Bild gesehen wo die Relais
      zu sehen waren, vllt finde ich das nochmal.

      Edit: Hier

      Gruß

      Stev

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ikarus99 ()

    • Da habe ich in einemFall die Pferde zu früh scheu gemacht. Nach einer Nacht in der Garage funktionert die Pumpe wieder! Da ich bei meinem Golf auch bei eingefrorenen Leitungen immer das Punpgeräusch gehört habe, kam mir das am Golf vom Sohnemann ohne Pmpgeräusch komisch vor. Aber anscheinend ist eingefroren nicht gleich eingefroren, bei ihm war wahrscheinlich alles dicht.
      Vielen Dank aber trotzdem für die schnelle Hilfe und den anderen mit dem gleichen Problem viel Glück bei einer schnellen Behebung!

      Mit den besten Grüßen
      kluth-family

    • Mal ne blöde Frage, kann es sein das es 2 Pumpen gibt??
      Einmal für vorne und eine für hinten?? Hab gerade ein Bild
      gesehen wo 2 Pumpen im Tank sitzen!??!!?

      Gruß

      Stev

    • Ah ok, SWRA habe ich leider nicht ;( Danke schonmal
      Kannst du mir jetzt sagen welche Pumpe ich brauche
      weil ich immer 2 Finde!! Ich denke mal das ich die Mono
      Pumpe brauch, weil die Dualpumpe wird dann für die
      SWRA sein oder??? ?(

      Ist das die richtige?? Weil die andere hat oben dann nochmal 2 anschlüsse!?

      Gruß

      Stev

    • Also erstmal entwarnung, meine Wischwasserpumpe war auch eingefrohren.
      Schon als ich sie ausgebaut habe, habe ich die Eiskristalle an den Ausgängen
      gesehen. Dann schön warm abgewaschen und mit nem Fön getrocknet und
      dann wieder eingebaut. Funktioniert jetzt super.
      Und der Ausbau ging auch super: Nebelscheinwerferabdeckung raus,
      NSW ausgebaut und schon kommt man an alles hin!! :thumbsup:

      Gruß

      Stev

    • Hab ich ja ganz vergessen, hab heute mit erschrecken festgestellt
      das bei mir kein Sensor für die Waschwasseranzeige verbaut ist :(?(
      Hab gedacht sowas wäre bei nem GTI scho serienmäßig.
      Kann man den nachrüsten? Wenn ja was brauch ich alles? :D

      Gruß

      Stev

    • Den Sensor an sich und den Leitungssatz für den Sensor. glaube allerdings, dass es diesen Leitungssatz nur in verbindung mit der scheinwerferreinigungsanlage bei kufatec gibt. wahlweise kannst du dir natürlich auch die kabel anhand eines stromlaufplans selbst basteln und dann brauchst du entweder nen neuen tank oder du schneidest/bohrst n loch in deinen aktuellen rein. Meines wissens, gibts bei team detent da ne anleitung für
      gruß Matze

    • Matze90 schrieb:

      stromlaufpläne hat wahlweise dein freundlicher Vw Händler oder du kansnt se dir bei erwin anschauen (erwin.volkswagen.de/) (Kostenpflichtig) oder in dem Buch "So wirds gemacht" für den Golf oder ein paar User hier arbeiten bei VW von denen kann man sowas sicherlich au organisieren (Ich hab das Buch)
      Gruß Matze
      Hallo Matze,
      was ist das für ein Buch? Wie heisst es genau, wo kann man es erwerben und sind dort Schaltpläne enthalten?? Viele Fragen, vielleich kannst du etwas dazu sagen. Bei "erwin.volkswage.de" bin ich mir nicht sicher was man da herunterladen kann.
      Gruß powe8