Golf 5 GTI tieferlegen Federn eibach / H&R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf 5 GTI tieferlegen Federn eibach / H&R

      Hallo Jungs,

      ich weiß das dieses Thema schon oft bearbeitet wurde und habe den Thread gelesen, hoffe mir wird trotzdem gerne geholfen, so wie ich es auch tue

      Ich möchte meinen Golf 5 GTI tieferlegen mit Federn, Eibach oder h&R sollen da ja die besten sein.
      Ich möchte nur absolut nicht das er härter wird oder auf der Autobahn rumhoppelt, das hatte ich alles schon mit Gewindefahrwerken in Vorgänger Autos.

      Bleibt der Komfort unverändert mit diesen Federn und welche sind die bessere Wahl?
      Gibt es einen Hängearsch oder kommt er absolut gleichmäßig nach unten?
      Ich fahre die org. 18" Detroit und habe ein DSG.

      Danke für eure Hilfe
      Päddy

    • bisschen härter wirds mit beiden.

      ich fahre die eibach und für mein Empfinden sind die sehr komfortabel und nur minimal härter als der Serien-GTI (meine Mom fährt auch gelegentlich mit dem wagen und hat sich noch nciht beschwert :))

      Eine exakt gleiche tiefe wirst du mit federn nciht erreichen, die H&R haben den "Hängeasrch", die Eibach stehen hinten minimal höher.

      Da musst du schon mit nem Gewinde arbeiten