Felgen Lackieren/Pulvern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Felgen Lackieren/Pulvern

      Hallo Leute :)

      habe mal ne Frage bezüglich Felgen Lackieren bzw. Pulverbeschichten (weiss nicht ob das zu Pulvern geht was ich vorhabe)

      Habe die Voltec T6 und wollte die Zweifarbig haben, das sind jetzt die Voltec T6 Hyper-Black-Silver.

      Möchte den Felgenstern gerne in Schwarz und das Felgenbett in Orange haben. Ist es überhaupt möglich Zweifarbig Pulverbeschichten? Oder muss ich zwangsläufig Lackieren? Oder Teils Teils?
      Ich habe mal gelesen dass wenn man eine gepulverte Stelle noch mal in den Ofen schmeisst die sich dann verfärbt?!
      Vielleicht könnt ihr mir ja helfen :)

      Gruss
      Arik

    • hallo...da brauchst du dir keine sorgen machen...es verfärbt sich definitiv nichts wenn du was gepulvertes nochmal im ofen einbrennst...man könnte erst das felgenaußenbett in orange pulvern,dann das ganze mit normalen klebeband abkleben und den rest in schwarz pulvern, das ganze ca.8 min im ofen schieben und dann das klebeband wieder entfernen und die felgen richtig einbrennen...es gibt auch hitzefestes klebeband aber das ist zum einen sehr störrisch und es besteht die gefahr das klebereste zurück bleiben...also machbar ist das auf jeden fall, ist halt nur die frage ob man auch das geld dafür ausgeben möchte...da es aufwendiger ist wird es auch teurer sein... :)

    • stark wa.... :D ich denke mit allem drum und dran, also felgen entlacken+glasperle-strahlen+abklebearbeiten und 2 farbbeschichtung kommste bestimmt auf 300-350€...kann dir natürlich nicht ganz genau sagen was mein chef dafür nehmen würde...