keilrippenriemen gerissen :(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • keilrippenriemen gerissen :(

      Hallo leute!

      Hab mir letzte woche ein golf 5 r32 gekauft und heute als ich gefahren bin ging aufeinmal die batterieleuchte an und die wassertemperatur hoch... Naja vorne hingeguckt...... riemen gerissen, hab gleich ausgemacht,muss der motor raus um den zu tauschen?

      Mfg.pierre

    • Da hast Du mächtig Glück gehabt. Einem Forenmitglied von A3Q passierte das auf der Autobahn bei Vollgas. Die Folge:
      Motorplatzer in Folge Überhitzung und Bildung zu hohem Drucks, da die Pumpe das Kühlmittel nicht mehr fördern konnte.
      VW/Audi gibt zwar vor den erst zu tauschen wenn man Gewebeteile sieht, mir ist das zu riskant, und ich würd den immer so bei 120-130000km wechseln.
      INKLUSIVE ALLER SPANNER UND ROLLEN!!!
      Das sah ich bei meinen ausgebnauten, die waren mächtig verschlissen. Der Riemen sah noch gut aus. Riemen reissen eigentlich nicht. Wenn , dann durch Überhitzung weil ne Rolle gefressen hat. Der Motor muss zum Wechsel nicht raus. Geht recht fix. Wenn der Wagen älter wie 4 Jahre ist würde ich gleich das ganze Kühlmittel ablassen, den Motor spülen, und frisches G12++ einfüllen. Das wird auch immer vernachlässigt.

      Bilder, Infos, Preise

      [customized] - NWT powered

    • Danke für deine Antwort er steht jetzt beim :), das lustige ist ja, dass der wagen erst 70tkm hat... Der vw fuzzi meinte, dass es eine neue generation von rollen und spanner gibt, da es bei den alten wohl öfter zu problemen kam... Naja egal hab ja noch nen jahr garantie bekommen :)