18" BBS Jubi oder 17" RH ZW 1?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 18" BBS Jubi oder 17" RH ZW 1?

      Hallo,
      ich bin ein wenig unschlüssig und hätte gerne mal ein paar Meinungen gehört:
      Ich habe einen schwarzen G4 GTI und Eibach Federn (40mm), derzeit mit 17" RH ZW1 bereift - gefällt mir durchaus gut.
      Nun habe ich die Möglichkeit, einen Satz 18" BBS Felgen vom Jubi zu bekommen, und weiß nicht genau, ob ich es machen soll.

      Vernünftige Bilder von einem schwarzen G4 mit den BBS habe ich nicht gefunden - wie er mit den RHs ausschaut, weiß ich ja... ;)

      Was meint ihr?

    • zeig uns dein auto, so ist das shcelcht zu beurteilen, wenn er nämlich auf "breit und böse" getrimmt ist ->zw1

      ansonsten jubis

    • Ersteinmal danke für die beiden Bilder - eines hatte ich während meiner suche hier im Forum auch schon entdeckt, das andere war neu für mich.
      Ich suche mal, ob ich eines mit meinen Felgen irgendwo auf dem Rechner habe - zzt. sind noch die Winterreifen drauf.

      Mein Golf ist weder breit noch böse - ein schwarzer GTI zzt. mit Rieger-Lippe und ABT-Gitter-Grill, evtl. stattdessen bald mit einer R32-Front, da überlege ich noch.

      Was mir an den RHs gut gefällt, neben der Optik allgemein und der Tatsache, daß sie mehrteilig sind, ist, daß sie durch ihr Format 8x17 und durch die Adapterscheibe schon recht satt, aber trotzdem dezent und legal im Radkasten stehen.
      Da bin ich mir bei den BBS noch nicht so sicher.

      Der Preis für die BBS soll roundabout 900 Euro sein - keine Macken, Reifen gut. Ist der Preis okay?

    • Würde dir zu den BBS raten, denke nicht das man eine RH felge (auch wenn drei teilig) mit ner BBS vergleichen kann, zudem die jubi felgen echt schick sind und 18" um einiges schöner ausschaut, wobei es immer auf das styling ankommt, beim Phil z.B. find ich 17" ok, allerdings ist der um einiges tiefer!
      der preis ist auf jeden fall ok, und spurplatten sind auch nicht sooo teuer, vonwegen satt im radhaus stehen!

    • Ich habe die BBS heute geholt - sind wirklich richtig schön.
      Leider schaffe ich es nicht, sie vor näxtem Wochenende zum Auswuchten zu bringen, so daß die Installation noch eine Woche warten muß.
      Leider, denn eigentlich bin ich schon ganz heiß drauf... ;)
      Ich denke, ich werde dann mal direkt vergleichen, welche Felge mir besser gefällt. Evtl. kann ich dann auch ein paar Bilder dazu posten.

    • @golf 001

      ja, wenn mir das mit den BBS Felgen gefällt, werde ich die RHs wohl versuchen zu verkaufen - kein Mensch braucht 12 Räder (2xSommer und 1xWinter) für sein Auto, oder? ;)

      Das wird aber frühestens näxtes Wochenende etwas - wg. dem Auswuchten. Ich denke, dann werde ich mich entscheiden, welche Felgen es werden - mal schauen, evtl dokumentiere ich das auch mit der Digiknippse, das macht die Entscheidung leichter... ;)

    • Original von don_stefano
      @golf 001

      ja, wenn mir das mit den BBS Felgen gefällt, werde ich die RHs wohl versuchen zu verkaufen - kein Mensch braucht 12 Räder (2xSommer und 1xWinter) für sein Auto, oder? ;)

      Das wird aber frühestens näxtes Wochenende etwas - wg. dem Auswuchten. Ich denke, dann werde ich mich entscheiden, welche Felgen es werden - mal schauen, evtl dokumentiere ich das auch mit der Digiknippse, das macht die Entscheidung leichter... ;)


      Hab auch 12 Raeder, naja eigentlich sogar 13 bzw 14 Raeder :)

      Nimm deine alten Alus als Winterfelge, haste mehr von als wenn Du sie verkaufst ;)

      Ich wuerd aber die RH nehmen nicht die BBS, die hat doch jeder :)
    • @DerAlex
      Du machst mich nachdenklich - eigentlich habe ich mich doch gerade entschieden... ;)

      @all
      Irgendwie hat es mich in den Fingern gejuckt und die Winterreifen mußten sowieso runter, außerdem war es draußen trocken, da habe ich mir mal den Schraubenschlüssel und den Wagenheber geschnappt...

      Die BBS gefallen mir persönlich besser, die werde ich wohl behalten. Die RHs werde ich dann wohl verkaufen, wenn das mit der Eintragung der BBS geklappt hat. 17" Winterreifen sind auch etwas übertrieben, oder? ;) Zumal ich mir gerade im Oktober welche auf Alus gekauft habe.

      Ich habe das auch mal ein wenig mit Bildern gefüllt - und ich will nix hören zum Thema Sauberkeit... ;)

      EDIT: das mit den Bildern fällt erstmal aus, da ich anscheinend beim Antworten keine Bilder von meiner HDD einbinden kann...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von don_stefano ()

    • ...um das Hochladen kümmere ich mich in den näxten Tagen einmal.

      Was mir bei der Installation aufgefallen ist und oben ja auch schon einmal angesprochen wurde ist, das da zumindest hinten wohl eine Spurverbreiterung rein sollte - 10 oder 15mm pro Seite vermute ich?

      Was kann ich denn mit den 7,5x18 Felgen und der 225er Bereifung (225/40 meine ich) machen, ohne Umbaumaßnahmen am Fahrzeug und Probleme mit Polizei, TüV und Versicherung zu bekommen?
      10mm schätze ich auf jeden Fall, 15mm (jeweils pro Seite) auch?