MAM 6 in 7,5 x 17 Zoll auf 5er Vari?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • MAM 6 in 7,5 x 17 Zoll auf 5er Vari?

      hi,



      würde die felgen gebraucht bekommen, allerdings finde ich im gutachten keinen 5er golf variant (1km), nur jetta 1km und golf 5 k.

      habe das gutachten von mamfelgen.de



      hat jemand ein passendes gutachten? es steht ja sogar ein a6 avant drin, warum sollte der 5er vari ausgeschlossen werden?



      danke im voraus.

      mfg

      mk5vari - rolling on schmidt cf line 8,5x19 - modified front grill - smoke/red led taillights
    • ist ja richtig, warum sollte man aber den vari bei den 17ern ausschliessen, wenn der jetta diese auch fahren darf und sogar nen A6 avant drin steht, der ja von der achslast gleich oder höher liegt... meint ihr mit ner einzelabnahme kriegt man das hin, wenn die achslast stimmt?

      mk5vari - rolling on schmidt cf line 8,5x19 - modified front grill - smoke/red led taillights
    • Vielleicht liegt es daran das die Felge 7,5 x 17 nur eine ET 38 (Einpresstiefe) hat und das es von daher beim Variant sehr knapp werden könnte.
      Druck Dir doch einfach mal das Gutachten aus und fahr damit beim TÜV, Dekra usw. vorbei und frag die Jungs da mal was sie dazu meinen, eine Einzelabnahme wäre natürlich auch eine Möglichkeit :thumbup:

      Gruß Andreas

    • also normal is eine et von 35 beim vari? aber 38 sind ja 3mm weiter nach innen und nicht nach aussen. meint ihr bei et35 sind nur 3 oder 4mm luft zu dämpfern/federn/karosse?

      mk5vari - rolling on schmidt cf line 8,5x19 - modified front grill - smoke/red led taillights