Startknopf einbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Startknopf einbauen

      Hallo,
      ich spiele mit dem Gedanken, ob ich mir einen Startknopf für den Motor einbauen soll.
      Ich habe gesehen, dass es wohl einige Sets zum Nachrüsten gibt.
      Wer hat da Erfahrung?

      VIelen Dank.

      Verkaufe:
      Meinen Golf United mit Vollausstattung und vielen Extras! Schaut einfach mal auf meinem Profil, da gibt es eine genaue Beschreibung. Bei Fragen oder Interesse bitte einfach melden. :-)
    • Naja da der Golf 5 ein mechanisches Lenkradschloss hat, musst du dann trotzdem immer erst den Schlüssel einstecken und auf Zündung stellen und dann kannst den Startknopf drücken. Meines erachtens nicht wirklich sinnvoll, weil wenn ich den schlüssel schon auf Zündung hab dann kann ich nan au no gar rumdrehen.

    • Matze90 schrieb:

      Naja da der Golf 5 ein mechanisches Lenkradschloss hat, musst du dann trotzdem immer erst den Schlüssel einstecken und auf Zündung stellen und dann kannst den Startknopf drücken. Meines erachtens nicht wirklich sinnvoll, weil wenn ich den schlüssel schon auf Zündung hab dann kann ich nan au no gar rumdrehen.

      Das weiß ich.
      Ich will es ja gerne so haben wie im BMW oder so.
      Sprich kein Mechanisches schloss mehr
      Bei Codierungs- & Nachrüstfragen schreibt mir ruhig eine PN
      Raum: NRW
    • Dann solltest du mal in Erfahrung bringen, ob das Schloss vom Golf 6 mit Kessy funktioniert weil dann sollte es ein leichtes sein wenn man dann noch alles andere ebenfalls auf Kessy umbaut xD Weil ohne dem Schloss wird sich dei Versicherung freuen und dir sagen, dass du absofort nicht mehr gegen Diebstahl versichert bist.

    • Türlich alles geht xD sonst könnte man den halben 5er net auf 6er Technik umbauen also muss auch das gehen :thumbsup:
      Solltest du was rausgebracht haben, den Umbau fleißig mit Bilder dokumentieren und ne Teileliste gleich mit veröffentlichen :whistling:
      Viel Erfolg. Nur so einfahc nen Startknopf parallel schalten wird zwar funktionieren aber dann hat man des mitm Schlüssel ja no, des war des was ich eigentlich sagen wollte
      Gruß Matze

    • Da bin ich aber auch mal gespannt...
      Ich kenne mich da leider nicht ganz so gut aus. Was genau ist "Kessy"? :huh:
      Was muss ich dafür austauschen? ...das komplette Lenkrad? 8|

      Verkaufe:
      Meinen Golf United mit Vollausstattung und vielen Extras! Schaut einfach mal auf meinem Profil, da gibt es eine genaue Beschreibung. Bei Fragen oder Interesse bitte einfach melden. :-)
    • Kessy ist ein Schlüsselsystem von VW.
      Der Passat CC hat dieses verbaut.

      Keyless Access und Kessy sind die automatischen Schließ- und Startsysteme von Volkswagen. Es bietet dem Fahrer höchsten Komfort, da der Schlüssel zwar mitgeführt, aber nicht in die Hand genommen werden muss.
      Die wichtigsten Komponenten des schlüssellosen Fahrzeugzugangs sind der ID-Geber im Fahrzeugschlüssel, das elektronische Zündschloss, der Starterknopf, das Steuergerät, die elektrische Verriegelung der Lenksäule sowie Antennen und Sensoren in den Türgriffen.
      Der Schlüssel wird über Näherungssensoren in den Türgriffen und einen Funk-Impulsgeber im Schlüsselgehäuse identifiziert, sobald sich der Fahrer im Bereich von ca. 1,50 Meter Abstand am Fahrzeug aufhält. Bei Betätigung des Türgriffes (oder der Gepäckraumklappe) wird das Fahrzeug automatisch entriegelt. Auch die vor Fahrtantritt erforderliche Freigabe von Lenkung und Zündung lässt sich rein elektronisch und ohne Schlüssel im Zündschloss absolvieren. Führt der Fahrer den Schlüssel im Innenraum bei sich, kann der Motor mit Durchdrücken des Starterknopfes angelassen werden. Der Fahrzeugschlüssel kann aber auch wie ein gewöhnlicher Schlüssel zur Bedienung der Zentralverriegelung und zum Starten des Fahrzeuges über das Zündschloss genutzt werden. Beim Verlassen des Fahrzeugs genügt es, den kleinen Verriegelungs-Taster an den Türgriffen zu drücken, um das Fahrzeug abzuschließen.

      Modellabhängig bietet Kessy noch mehr Komfort für die Limousine. Mit der berührungslosen Öffnung der Gepäckraumklappe „Easy Open“ aktiviert eine einfache Bewegung mit dem Fuß zusätzliche Sensoren am Fahrzeugheck. Diese erkennen den Schlüssel und das System öffnet selbsttätig die Kofferraumklappe.
      Quelle: Volkswagen.de

      RuhrDubs

      Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !
    • Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal
    • Dat war Ironie :D In dem Thread da hats noch keiner so richtig 100%tig hinbekommen. Man findet auch sonst im Netz wenig dazu :(

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal