Spiegelgelenk zerlegen ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Spiegelgelenk zerlegen ?!

      Hallo Zusammen. Ich hoffe auf eine kurze Hilfe.

      Ich hab vor, meine KOMPLETTEN Aussenspiegel schwarz lackieren zu lassen. Also Kappe (oben und unten), Innenteil und das Gelenk inkl. Spiegeldreieck.

      Jedoch führt ja durch das Gelenk ein Kabel für Spiegelheizung und Stellmotor. Ich habe keine automatische Einklappfunktion.
      Die
      Frage ist, wie bekomme ich das Kabel da raus?! Muss ich das Gelenk zerlegen oder gibts andere Tricks?

      Hoffe, jemand kann helfen!!

      Vielen Dank :thumbup:
      MfG

    • Hallo Nochmal!


      Ich hab mein Problem gelöst, jedoch habe ich das Gelenk dafür nicht zerlegen müssen.
      Ich habe das Kabel durch das Gelenk einfach herrausbekommen, indem ich den Kombistecke vom Steuergerät zerlegt und die Kontakte einzeln ausgestoßen.
      Dann passt das Kabel durch das Gelenk.
      Vielleicht zieht man einen weiteren Zugdraht ein, dann hat man's beim Zusammenbauen einfach.

      MfG