Edition 30, öttinger chiptuning 306 ps, dsg getriebeschaden?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Edition 30, öttinger chiptuning 306 ps, dsg getriebeschaden?

      hallo,

      vor kurzem hatte ich bei meinem GTI EDITION 30 wenn er warm gelaufen ist, im leerlauf, zwischen motorblock und getriebe ein quietschendes geräusch. meine fachwerkstatt meinte es sei ein getriebeschaden, da es aber ein dsg getriebe ist dürften sie dies gar nicht öffnen und kontrollieren. daher ist der getriebeschaden nicht sicher diagnostizierbar. das getriebe funktionierte ohne probleme auch als das geräusch auftrat. die fachwerkstatt schiebt den defekt auf die leistungssteigerung die von öttinger tuning durchgeführt wurde.

      hat jemand von euch erfahrungen mit diesem problem?
      wäre schön was von euch zu hören!

      mfg

      Rudolf1004

    • Wenn das Tuning von Oettinger kommt, ist das ausgereift und sicher nicht ausschlaggebend für einen Schaden.
      Wichtig ist ein Getriebeölwechsel.

      Und so lange das Getriebe völlig problemlos arbeitet, würde ich mir keine wirklichen Gedanken machen.

    • Wie viel hat er gelaufen ?
      Beim DSG-Getriebe alle 60.000km das Getriebeöl wechseln lassen !
      EOS CUP 2.0TDI BMT DSG 8o .....Lack: Oryxweiß - Nappaleder: Adlantikblau :love:BJ 05.2014
    • Er hat jetz 78000 runter
      getriebeölwechsel war bei 55000

      mit viel nachdruck hat sich jetzt ergeben dass es die gummidichtung im kurbelwellengehäuse-entlüftungsventil war.
      das geräusch verschwand wenn der ölstab gezogen wurde.
      die werkstatt bestand allerdings 1,5 wochen darauf dass es das getriebe sei ohne dies von ihrem hauseigenen getriebespezialisten anschauen zu lassen. die genau diagnose wurde durch eine analyse mit der VW HAUPTWERKSTATT gestellt.



      vielen dank für eure beiträge