Frontscheinwerfer Lasieren lassen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frontscheinwerfer Lasieren lassen

      Hey,

      Hab vor mir die Frintscheinwerfer Lasierren zu lassen, hab nur etwas angst dann wegen TÜV weil es ja nicht relaubt ist.

      Habt ihr erfahrung damit? und wenn ja zeigt mal Bilder wie dunkel ihr sie habt ?

      Gruß und Danke

    • Also ich habe es auch vor;) von Sinn und unsinn wird hier nicht gesprochen. Ich werde es mit Folie machen, die ist wieder entfernbar--- und natürlich höchst illegal und auffällig das ganze

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Nun wie du selber weißt ist Lasieren verboten an Lichttechnischen Sachen, wie Scheinwerfer. Ich selber kenne jetzt keinen aus dem Forum der das gemacht hat und würde dir es auch nicht raten es zu machen, da du weniger siehst und mit dem Tüv bzw. Polizei Ärger bekommst.

      Gruß Andreas

      Umbauten/Nachrüstungen von RNS510, Xenon, GRA/Tempomat, Einparkhilfe, Klimabedienteile, Reifenmontage, Reparatur, usw.
      VCDS /VAG-COM HEX+CAN Codierungen / Fehler auslesen im PLZ-Bereich 89... ( Raum Günzburg - Krumbach ) PN an Mich !!!

    • FR-89 schrieb:

      hab nur etwas angst dann wegen TÜV weil es ja nicht relaubt ist.


      Hast du normale Halogenscheinwerfer? Dann bestellst du dir für 40€ ein zweites Paar und wechselst die einfach vor dem nächsten Tüv.
      Folie wäre eine Alternative - besonders wenn du dir die Xenon-Scheinwerfer nicht versauen lassen willst.
      Verboten ist es - also nicht rumheulen, wenn es der Polizei mal auffällt.