TN fuer US OEM Heckansatz fuer Golf 5 Variant

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TN fuer US OEM Heckansatz fuer Golf 5 Variant

      ich habe gerade im vwvortex forum gelesen das die amerikanischen sportwagons schon ab der golf 5 version mit lackierten heckansaetzen ausgeliefert wurden. das trifft ja bei den europaeischen ja nur auf den 170ps tsi zu, oder?

      frage: gibt es die lackierfaehigen heckansaetze in den staaten auch OHNE esd ausschnitt, wie zum beispiel bei meinem tdi? wenn ja, hat jemand die tn?

    • habe mich schon ausführlich damit beschäftigt, nein gibt es nicht. die haben immer lackierte ansätze mit esd ausschnitt.

      habe bei uns in D im golf vi variant konfigurator bei dem kleinsten verfügbaren motor einen gefunden der einen lackierten spoiler ohne esd hat. allerdings habe ich bisher noch nie einen auf der straße gesehen. - bis auf einmal, aber da bin ich mir nur zu 90% sicher, weil es weiter weg war.
      doch leider konnte der teilemensch dazu nix finden, allerdings hatte der auch keine lust zu suchen. vllt müsste man doch nochmal richtig suchen lassen.

      mfg Simon

    • Moin,

      ich hab letzte Woche grade nen 6er Vari ohne Endrohr gesehn ;)

      Bin auch immer noch auf der Suche nach nem Ansatz für 2 Endrohre mit AHK oder ohne Endrohre mit AHK, sind leider schwer zu finden :cursing:

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • du kriegst aber nicht zufälligerweise die teilenummer von dem heckansatz ohne endrohr heraus oder? vllt ist dein teilemensch nicht so faul :D

      such schon immer bei ebay ob es irgendwo ein doppelrohr esd vom 6er tdi gibt, aber noch nie einen gesehen. allerdings muss der wieder umgebastelt werden... das ist dann wieder eine pfuscherei, welche ich eig nicht so mag. hab dann angst, dass es irgendwann mal probs mitm tüv oder der abgasuntersuchung gibt, wenn man dann das ding irgendwie hat ranschweißen lässt. da sag ich mir dann fast lieber: never change a running system :D
      kenn mich aber auch mit motor und co nicht so aus.

      mfg Simon

    • Moin,

      ich kann nächste Woche mal fragen wenn ich wieder in der Firma bin.

      Wieso haste denn Bedenken wenn du nen ESD vom 6er nimmst?

      Alten abflexen und neuen mit ner Doppelschelle verbinden, wenn jemand fragt haste den getauscht weil das Endrohr verbogen war oder so...

      Und wegen ner AU musste dir keine Sorgen machen, da wird wenn keine Fehler im Motor sind bei Fahrzeugen am EZ 01/2006 nur noch der Fehlerspeicher ausgelesen ;)

      Und ein Diesel besteht sogar mit undichtem Auspuff die AU ;)

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • wäre dir echt dankbar! würde sie sonst füllern und lackieren lassen, aber wie ich bereits sagte, original find ich besser! ;)

      werd mal trotzdem nach esd ausschau halten... kommt ja auch immer noch drauf an was die dann kosten.

      mfg Simon

    • Ich geb mein bestes :)

      Einen Ansatz vom 6er hab ich ja schon liegen ;) leider ohne AHK und für nur einem Endrohr :(

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • auf die "alternative" bin ich letztendlich auch gekommen: 6er esd und heckansatz. aber wie schon erwaehnt ist es in der bucht echt schwierig gerade einen originalen esd zu bekommen. vorallem zu vernuenftigen preisen. hab hier in einem thread gelesen ein original esd fuer den tsi kostet 350 euro. dann kann ich mir gleich meine idealloesung die komplette schuerze + diffusor von votex kaufen. und lackieren meines originalen ansatzes lasse ich lieber. 250 euro kosten und dann nicht mal ne 100% garabtie das das fuer die ewigkeit ist :S
      aber sollte es tatsaechlich nen ansatz ohne ausschnitt geben bin ich natuerlich interessiert an der tn. beim freundlichen im katalog sieht er auch nur die eine version des ansatzes mit ausschnitt.

    • ich bekomme am donnerstag den (votex) heckdiffusor zu meinem freundlichen geliefert. ziel ist es gleich in der werkstatt den diffusor am original golf 5 vari heck anzuprobieren. ich weiss leider nicht ob und wieviel die mir fuer diese anprobe was berechnen. falls die mir was berechnen sollte die anprobe so kurz wie moeglich ausfallen.

      ist es moeglich den original heckansatz abzubauen OHNE die heckschuerze abzubauen (denn der abbau der heckschuerze war der erste gedanke der werkstatt)? also in der Art: rauf auf die buehne, 7 schrauben loesen, kurz wackeln und das ding ist ab?

    • Ich Glaube nicht, dass es geht - jedenfalls nicht ohne was kaputt zu machen! ;)

      Hatte damals bei der PDC mir OPS Umruestung auch die heckschuerze herunter.

      um die heckschuerze zu entfernen muss man:
      - Kappen links und rechts der ruecklichter im Kofferraum entfernen.
      - jeweils drei Schrauben der ruecklichter entfernen (Grad beim linken geht das schwer)
      - Ruecklicht ausbauen
      - Schrauben unterm ruecklicht zur heckschuerze entfernen
      - Schrauben unterm Auto am spoiler und im radhauskasten entfernen
      - Heckschuerze abnehmen (und am besten PDC Kabel abklemmen :D)


      Bin mal gespannt was herauskommt. Votex Ansatz sieht man sowas von selten. Hab bisher live erst ein Auto auf der Straße gesehen (Bilder vom Forum hier - und die sind auch spaerlich - ausgenommen).
      Deswegen gibt's dazu auch nur so wenig Infos

      Sent from my BlackBerry 9900 using Tapatalk

      mfg Simon

    • ich hoffe den test berechnen die mir nicht in der werkstatt, denn das ganze heckschuerzenprozedere kostet in der werkstatt 39.13 netto + 20.90 netto fuer den ein- und ausbau der rueckleuchten (hatte mir mal nen kostenvoranschlag wegen ner lackstelle an der schuerze geben lassen).