dauerhaftes helles-Summen der Anlage bei der Fahrt- Was kann das alles sein??Danke für Infos!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • dauerhaftes helles-Summen der Anlage bei der Fahrt- Was kann das alles sein??Danke für Infos!

      Die überschrift sagt ja schon alles---- was könnte das alles sein ??????

      Danke für Hilfe!

      Gruß

    • Also ich hatte vor wenigen Tagen als ich morgens zu meinem auto ging ein lautes Summen in den hinteren Lautsprechern. Das Geräusch war da, obwohl Radio aus Zündung aus, es ließ sich nichts machen Radio an und wieder aus, das ging einfach nicht weg.
      Es war echt so nervtötend dass man kaum mit fahren konnte.

      VW hat dann ein Softwarefehler im RNS 510 als Fehler gefunden ("Software abgestürzt" war die Aussage) Obwohl sich das Gerät noch einschalten ließ und auch Musik spielte (wenn auch mit diesem wahnsinnig machenden Geräusch im Hintergrund)
      Die haben ne neue Software aufgespielt und dann wars weg
      Kostenpunkt 52€ super X(

      so wars bei mir

      könnte aber auch einfach dran liegen dass vielleicht ein Kabel irgendwo durchgescheuert ist oder so

      Mfg

    • ist keine original vw anlage, endstufe,sub,etc. das summen kommt auch nur aus den hinteren lautsprechern, falsches verlegen, schlechte masse etc ist nicht sehr wahrscheinlich, da es über ein jahr lang super funktionierte. geräusch kommt nur bei laufendem motor. bei nur zündung ist alles ok.

      ?????????????????

    • Hi,
      Sind die vorderen Lautsprecher auch über eine Endstufe angeschlossen? Wenn ja, dann über die gleiche wie die hinten?
      Und ist das Geräusch neu, oder was es schon immer da? Ist das summen Drehzahl abhängig?
      Grüße
      Chris

    • vorderen sowie hintere speaker sind an der Endstufe.

      das problem war am anfang net- ist erst viel später aufgetaucht - 2 jahre lang keine probleme gehabt.

      wird auch durch die drehzahl beeinflusst!!!

      hatte heute die verkabelung gecheckt - wen ich die beiden hinteren speaker abnehme läuft alles glatt- steck ich die kabel wieder zusammen, gehts wieder los.

      Gruß

    • Wenn du es probiert hast, ja..
      Wenn es dann immernoch hinten summt, würde ich mal schauen ob sich ein Kabel hinten durchgescheuert hat, oder was auch immer und jetzt an masse liegt. Das würde ich probieren in dem du andere Lautsprecher an die Kabel klemmst, und schaust ob es immer noch summt. Wenn ja, nimmst du andere Kabel und klemmst Lautsprecher mit diesen Kabeln an die Stufe, und schaust ob es dann weg ist.
      Wenn das Summen nach vorne wandert, liegt es an der Stufe..

    • also kabel sind schonmal nicht durchgescheuert oder beschädigt.

      mit ner anderen masse war das problem auch net behoben.

      wenn ich die position des +kabels verändere wird es doller oder weniger, hört aber nicht komplett auf. - habe es so gut wie möglich versucht von den anderen kabeln zu trennen, jedoch hört es nicht komplett auf.- auch nicht genau erkennbar auf welche kabel oder anschlüsse es reagiert. - mal auf die lautsprecher hinten , ein andern mal auf die anschlüsse der beiden 2-wege frequenzweichen.

    • Wenn es nur hinten summt, probier mal die Cinchkabel von den vorderen Kanälen und den hinteren Kanälen zu tauschen. Also einfach an der Stufe wechseln.
      Wenn das Summen dann mit wandert, einfach mal andere cinchkabel probieren. Zum testen am besten einfach quer durchs Auto so weit wie möglich von anderen Kabel entfernt.
      Hast du sehr günstige Cinchkabel liegen?
      Chris

    • also hatte noch ein anderes chinchkabel-jedoch nicht so dick-also schlechter ummantelt- habe es trotzdem versucht, das summen ist hinten geblieben auch beim tausch.

      hatte jetzt ne neue box angeschlossen um eine kaputte box auszushließen, summt aber auch.

      weiß net ob es ein günstiges chinch ist, dar ich es weder erworben noch selbst verlegt habe...

      bin mit dem latein am ende...

      Was kann man noch tun ??? in einem anderen forum habe ich von ner neuen massequelle gehört die den fehler behoben hat, dies scheiterte aber bei mir.

      jemand anderes hatte es mit ner endstödrossel hinbekommen, wäre für mich aber keine perfekte lösung.!

      ??????