Erfahrung mit MFD2 + USB Box

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Erfahrung mit MFD2 + USB Box

      Hallo,

      bin es leid immer Audio cds zu brennen. Habe bei ebay diese Box gefunden (ebay.de/itm/120678401180?ssPag…_trksid=p3984.m1423.l2649). Meine Frage lohnt sich das Teil? Und ich es kombinierbar mit dem CD wechsler oder muss der komplett abgeschaltet werden? Denke ja das er die Schnittstelle vom Wechsler benutzen wird.

      Gruß

    • Also genaues zu dem Produkt können dir andere hier sicherlich sagen.
      Zum funktionsprinzip kann ich dir allerdings genug sagen :thumbsup:
      Dein CD Wechsler wirst du abschließen müssen, da dieses Gerät den CD Wechsler simuliert und 6 CDs anzeigt in deinem Navi.
      In jeder CD passen dann bis zu 99 Lieder. Dabei wird allerdings nicht der Name des Liedes angezeigt sondern nur Track 01- 99
      Es gibt aber sicherlich so Adapter wo man dann zwischen CD Wechsler und dem Ding hin und her schalten kann.
      Zum Beispiel gibt es bei Kufatec einen Aux in Stecker wo noch so n Umschaltfeld dabei ist (kufatec.de/shop/product_info.p…k-Audi-VW-Seat-Skoda.html)
      Vielleicht findest du ja so n Kabel noch als Zwischenstecker wenn du deinen CD Wechsler behalten willst.
      Funktionieren tun diese Adapter prima. Meiner ist Original von VW für die Mittelarmlehne und ich bin super zufrieden. Je nach USB Stick kanns aber schonmal dauern, dass man ne Minute warten muss bis er die Lieder abspielt da des Gerät ja erstmal den USB Stick durchsuchen muss. Also Lieber genau die Größe des USB-Sticks verwenden die für die Anzahl der Lieder gebraucht werden und nicht 500MB Lieder drauf und nen 8 GB USB-Stick reinknallen.
      Gruß Matze

    • Ich hoffe, dass das Ding ein Restart Button hat, kann ganz nützlich sein.

      Ok grade gelesen, dass was du bestellt hast hat ebenfalls einen Restart Button, also keine Sorge.

      Falls nicht, würde ich ein paar € mehr ausgeben und dieses hier holen:

      ebay.de/itm/DMC-USB-Adapter-MP…adios&hash=item3a61b612b7

      Habe ich heute bei mir verbaut (ist "eigentlich" relativ einfach).

      Das Ding hat auch nen simplen Wechsler zwischen USB-Box und CD Wechsler (ich hab allerdings beim Trendline keinen CDWechsler, nur 1 normales CD Laufwerk).
      Bisher kann ich das Ding echt empfehlen, USB und Aux funktionieren ohne Probleme, allerdings kann das RCD300 keine ID3 Tags auslesen, dh. am Display steht nur Track 1, Track 2 usw.

      Noch eine Sache die du wissen solltest ist, dass "nur" 6 Ordner ausgelesen werden können (Hauptordner und CD02, CD03.. bis CD05)

      Allerdings käme ein neues Radio eben deutlich teurer :P Das hier ist definitiv ne günstige, brauchbare Lösung.

    • Hey also ich hatte genau das gleiche Teil es lief ohne Probleme !!! War zufireden mit dem Teil :thumbsup::thumbsup::thumbsup:
      ~ US-Grill ~ LED Valeo Rüllis ~
      ~ GTI Front ~ GTI Heck ~ GTI Lenkrad ~ GTI Pedalerie ~ CK-BBS ~ US-Standlicht ~ Schwarze Akzente ~
    • Habe es drin, meiner Meinung nach ist der Bass schlechter geworden. Sonst kann ich nichts negatives dazu sagen. Einbau ist auch relativ einfach am längsten dauert es ja die Verkleidungen zu entfernen :D

    • Ich hab das Ding an meinem MFD2 dran, is klanglich eigentlich super, keine Probleme!

      Nur merkt es sich meistens nicht bei welchem Lied es aufgehört hat und fängt dann einfach irgendwo an zu spielen.

      Octavia 3 Combi Scout / 184 PS CR TDI / DSG / 4x4
    • Hallo,

      bin neuer Besitzer eines Golf V und würde mir auch gern so einen Adapter kaufen. Ist nur die Frage, ob ich mein Radio dafür ausbauen muss. Hab im Handschuhfach einen Anschluss, weiß aber nicht wofür der ist. Das nächste Problem wäre, ob er überhaupt ein Wechsleranschluss hat. Es handelt sich um ein RCD 210 und es kann keine MP3 abspielen, im CD-Laufwerk. Hab mal irgendwo gelesen, dass die dann auch kein Anschluss dafür haben. Der Anschluss befindet sich oben links, hinter der Betriebsanleitung. Sieht aber nicht aus, wie der normale. Könnte mir jemand weiter helfen? Vielen Dank.

      MfG Moppel.1st

    • Moppel.1st schrieb:


      Hallo,

      bin neuer Besitzer eines Golf V und würde mir auch gern so einen Adapter kaufen. Ist nur die Frage, ob ich mein Radio dafür ausbauen muss. Hab im Handschuhfach einen Anschluss, weiß aber nicht wofür der ist. Das nächste Problem wäre, ob er überhaupt ein Wechsleranschluss hat. Es handelt sich um ein RCD 210 und es kann keine MP3 abspielen, im CD-Laufwerk. Hab mal irgendwo gelesen, dass die dann auch kein Anschluss dafür haben. Der Anschluss befindet sich oben links, hinter der Betriebsanleitung. Sieht aber nicht aus, wie der normale. Könnte mir jemand weiter helfen? Vielen Dank.

      MfG Moppel.1st
      Poste doch einfach mal n Bild von deinem Anschluss. Empfehlen würde ich dir wenn du schon ein RCD 210 hast das du dir den Media In Anschluss reinlegst. Ist besser von der Bedienung und kann auch den Liednamen anzeigen. Meines erachtens kann übrigens jedes RCD 210 MP3 CDs lesen. Die Media In Schnittstelle kostet zwar n bisschen mehr lohnt sich aber definitiv
      Gruß Matze
    • Hallo,

      danke für die schnelle Antwort. Hab noch nicht rausgefunden, wie ich hier ein Bild reinstellen kann. nur über eine url. Mein Radio kann definitiv keine MP3 CDs abspielen, habs ausprobiert. Laut Internetsuche, gab es wohl 2 Modelle. Ich frage mich nur, warum die in einen 2008er Model ein altes Radio verbaut haben. Die 210er wurden wohl wieder neu produziert.

      habs jetzt....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Moppel.1st ()

    • Jetzt nochmal zu MP3-CDs. Was ich heute so gelesen habe, liegt es wohl
      an der Firmware. Leider bekommt man die nirgens. Denke mal, dafür müsste
      man es einschicken. Keine Ahnung....und welchen Media meintest du, dass
      der den Liednamen anzeigt? Der bei Ebay geht bei dem RCD300 auch nicht.

      Gruß Moppel.1st
    • Ok RCD 210 geht gar kein Media In. Hab ich verbockt sorry :whistling: Der Anschluss in deinem Handschuhfach sollte der für einen CD -Wechsler sein.
      Was auch ne Option wäre wenn du dir nicht nur so ne USB-Box hinhängen willst, dass du gleich auf ein RCD 310 oder RCD 510 umbaust. Die können beide wesentlich mehr und haben auch einen besseren Klang. RCD 310 gehen hier im Forum im Market meist für 140 Euro weg und die können dann die Media In Schnittstelle nutzen. Würdest grob auf 280 Euro kommen und mit der Media In Schnittstelle und dann kannst USB, Ipod oder einen normalen MP3 Player hinhängen ans Radio. Und diese Medien dann auch übers Radio steuern.
      Ich hab aktuell auch noch eine Original VW USB-Wechlser Box an meinem RCD 510 dran hängen nutze sie jetzt aber überhaupt nicht mehr, da ich jetzt ja den SD Kartenslot habe.
      Gruß Matze

    • Konnte es leider nicht abwarten und hab das Ding mit meinem Kumpel ausgebaut. An CD-Ext und auch am Aux war nichts angeschlossen. Muss also noch was anderes sein. Was ich noch nicht kapiere, ist die Media In Schnittstelle? ?( Wie sieht die denn aus?
      Mit einem 310er oder 510er muss ich erstmal gucken. Mein komisches Gerät hat nur 2x 20 Watt, da muss ich die Leitungen erst überprüfen, wie die das angeschlossen haben.
      Was würdest du für ein Media In Gerät empfehlen? Vllt sehe ich dann durch, wie das angeschlossen wird.

      Gruß Moppel.1st

    • ebay.de/itm/Volkswagen-SKODA-S…2ebc4844a7#ht_3480wt_1399
      Des wird einfach zwischen Radio und dem Anschlussstecker gesteckt und fertig. Dann kannst du das Steuergerät hinterm Handschuhfach verstecken und den Anschluss selbst dann ins Handschuhfach legen. schon funktioniert alles.