Hecklastenträger, jemand erfahrung damit?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hecklastenträger, jemand erfahrung damit?

      Hallo,


      möchte mein Motorrad einmal im Monat zur Rennstrecke fahren,
      habe jetzt so einen Hecklastenträger gesehen.

      Hier z.B. >>>> cate-vertrieb.de/


      Mein Motorrad wiegt 180kg, mein ihr das geht irgendwie?

      Habe auch schon an einen Anhänger gedacht aber da kommt nur sowas in frage >>> vanvossen.de/du_motorrad_anhaenger.htm
      der kostet aber ca. 2000€ was mir etwas zuviel ist für einmal im Monat benutzen....

      Meine Garage ist einfach zu klein um einen normalen Anhänger reinzustellen, außerdem Wohne ich im Block, deswegen keine abstell möglichkeit.


      Wäre für Tipps dankbar