Kühler undicht nach dem Wechsel (Anschluss zu klein)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kühler undicht nach dem Wechsel (Anschluss zu klein)

      Hallo Leute,

      habe ein, für mich großes, problem. Und zwar haben ich in meinem Golf V 1,4 l Bj. 05 einen neuen Motorkühler eingebaut da der alte defekt war. Habe mir den Kühler nicht direkt von VW bestellt sondern ein Nachbau. Nun habe ich folgendes Problem. Der neue Kühler ist soweit drin bis auf das er nicht so wirklich einrasten will. Der geht oben immer zum Motor. Hab ich eine Schraube vergessen ? Das größere Problem ist das der Schnellanschluss am neuen Kühler unten 1 mm im Durchmesser kleiner ist als am alten Kühler (Original).Was zur folge hat, das der Kühler an der Stelle nicht dicht ist. Nun weiß ich nicht wie ich das Porblem lösen kann. Hat einer von euch eine Lösung ?