18" VW Velos Felgen auf Golf 5?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 18" VW Velos Felgen auf Golf 5?

      Hallo,

      ich würde gerne die VW Votex Felgen "Velos" in der Dimension 8x18 ET44 LK 5x112 auf meinem Golf 5 montieren. Allerdings sind diese ja eigentlich nur für den Passat/Eos gedacht. Rein von den Abmessungen her würden sie ja aber auch auf den Golf 5 passen, denn beim 6er passen sie auch:



      Ich würde die Felgen mit 215er oder 225er Reifen fahren wollen.

      Was für Papiere brauche ich, um die Felgen auf meinem Golf eingetragen zu bekommen? Reicht eine Traglasbescheinigung über 650kg?
      (sieh hier: original-felgen.com/pdf/3c0071498a666.pdf )?
      Oder brauche ich trotzdem die ABE der Felgen, in welcher der Golf ja nicht aufgeführt ist?

      EDIT: Auf der VW-Homepage steht bei den Felgen außerdem noch folgender Hinweis: "Nur in Verbindung mit:


      000071501A Federwegbegrenzer Reifenloadindex von 95 beachten!" Ist das auch für die Montage auf dem Golf relevant?

      MfG
      UnitedTSI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von UnitedTSI ()

    • Leider kann ich den Beitrag nicht mehr editieren, daher dieser Doppelpost:


      Um den obigen Beitrag mal auf den Punkt zu bringen:

      Welche Papiere brauche ich um original VW Felgen, die nicht für mein Fahrzeug angeboten werden(aber dennoch passen), eingetragen zu bekommen?

    • Moin,

      ich würde einfach mal mit der Bescheinigung von den Felgen zum TÜV fahren und dort erstmal nachfragen.

      Da die Felgen fürn Passat sind, denke ich wird es keine Probleme wegen Traglast etc. geben.

      Gruß

      PS: Ein kompetenter TÜVer kann auch bei sich im PC gucken und das Gutachten da ausdrucken.

      I'm not low but faster than you...