Zahnriemen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo Leute :)
      habe mal eine dumme Frage zwecks Zahnriemen.
      Stimmt es das er wenn der Golf 7 Jahre alt ist gewechselt werden muß oder bei 180.000?

      Danke für eure hilfe.

      MfG

    • 180000 ist richtig aber eine offizielle Altersangabe für den Wechsel gibt es nicht. Jemand hat wohl mal beim Hersteller angefragt und der sagte angeblich 5 Jahre. 7 Jahre als Angabe von VW hält sich aber auch hartnäckig...

    • folgendes problem: ich verkaufe meinen Golf am Wochenende und werde mir höchstwahrscheinlich einen
      GTI holen,habe mir heut heut früh mal einen angesehen und der GTI hatte 109.000 runter und der Händler sagte mir
      das der Zahnriemne erst bei 180.000 gewechslt werden müsste.
      Geht man nun nach Jahren oder nach der km Laufleistung? 8|

      LG

    • Da es keine offizielle Richtlinie zum Alter gibt, kann sich dabei nur nach der Laufleistung gerichtet werden. Alle Anraten bzgl. des Wechsels nach dem Alter entspringen eher dem Gefühl, dem Gewissen und dergleichen. Dein Händler hat Recht und ich würde an Deiner Stelle auch nicht wechseln. Dein Golf ist zwar 7 Jahre alt, aber niemand Offizielles sagt, dass der Riemen bei 7 Jahren gewechselt werden sollte. Verkaufe ihn so und gut ist.

    • walnussbaer schrieb:

      180000 ist richtig aber eine offizielle Altersangabe für den Wechsel gibt es nicht. Jemand hat wohl mal beim Hersteller angefragt und der sagte angeblich 5 Jahre. 7 Jahre als Angabe von VW hält sich aber auch hartnäckig...


      Die Alterangabe ist zwar nicht vorgeschrieben,ergibt sich aber aus dem Longlifebetrieb.
      Der FSI ist ja auf Longlife ausgelegt was ja heißen soll,wenn man jährlich 30000km fährt und dies mal 6 Jahren nimmt,ergibt daß die 180000km.
      Ich hab selber schon rumtelefoniert,bis ein Kollege meinte,den Riehmen nach 6 Jahren zu wechseln,ganz egal wieviel Km man fährt.

      Gruß Dennis

    • FSI83 schrieb:

      walnussbaer schrieb:

      180000 ist richtig aber eine offizielle Altersangabe für den Wechsel gibt es nicht. Jemand hat wohl mal beim Hersteller angefragt und der sagte angeblich 5 Jahre. 7 Jahre als Angabe von VW hält sich aber auch hartnäckig...


      Die Alterangabe ist zwar nicht vorgeschrieben,ergibt sich aber aus dem Longlifebetrieb.
      Der FSI ist ja auf Longlife ausgelegt was ja heißen soll,wenn man jährlich 30000km fährt und dies mal 6 Jahren nimmt,ergibt daß die 180000km.
      Ich hab selber schon rumtelefoniert,bis ein Kollege meinte,den Riehmen nach 6 Jahren zu wechseln,ganz egal wieviel Km man fährt.
      Also das ergibt sich doch nur, wenn man 30000 km / Jahr ansetzt und das ist ja auch nur schöngerechnet. Wenn ich 20000 km im Jahr ansetze sinds schon 9 Jahre. So kann ich mir das ja biegen, wie ich will.
    • walnussbaer schrieb:

      Also das ergibt sich doch nur, wenn man 30000 km / Jahr ansetzt und das ist ja auch nur schöngerechnet. Wenn ich 20000 km im Jahr ansetze sinds schon 9 Jahre. So kann ich mir das ja biegen, wie ich will.

      Der Riemen altert nicht nur durch den Betrieb des Motors sondern auch im Stillstand.Genauso wie Autoreifen.

      Ich habe am Montag bei einem Pumpe/Düse-Motor Bj.2006, den Riemen gewechselt.Laut Angaben werden da die Riemen bei 150000 km gewechselt.
      Das Fahrzeug selber hatte 125000 km drauf.Das würde dann heißen,daß ein Wechsel alle 5 Jahre stattfindet.
      Der Riemen selber war schon leicht porös,so mit war der Wechsel auf jeden Fall notwendig.

      Gruß Dennis

    • Das glaube ich gerne es ging mir nur um die Laufleistung. Aber selbst da gibt es doch Unterschiede im Material und in der Stärke (TDIs 120000km, FSIs 180000 - das muss doch irgendwo herkommen) und hängt dann noch von den Umweltbedingungen ab (Garage? Winter/Sommerauto, Straßenparker).
      Beim FSI ist eine Sichtkontrolle nicht schwer. Einfach die Abdeckung abschrauben und nachsehen, wie der Riemen aussieht. Meiner sieht nach 7 Jahren aus wie neu - nicht ein Riss oder was auch immer.

    • Stimmt schon,
      es sind nur die 180.000km festgelegt,
      da meiner zwar "nur" 70.000km runter hat, jetzt aber auch 7 jahre alt ist,
      habe ich bei 3 Händlern angerufen und 2 davon haben mir unabhängig voneinander gesagt,
      dass VW empfiehlt den Riemen nach 6-7 Jahre zu tauschen.

      Deshalb lass ich ihn jetzt auch wechseln.

      Kleiner Tipp:
      Angebote von mehreren Händlern einholen, habe Preise von 550-770 Euro genannt bekommen.