Weißes Licht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Weißes Licht

      Hey Leute,
      ich möchte gerne weißes Licht haben.
      Sozusagen Xenonlook.
      Was könnt ihr mir für folgendes empfehlen ?
      - Standlicht
      - Abblendlicht
      - Nebelscheinwerfer
      Ich möchte so viel Lichtausbeute haben wie nur möglich.
      Also eigentlich die gleicht Leuchtkraft wie jetzt nur in weiß haben.
      Geht das und wenn nicht, was kommt dem am nähsten ?

      RuhrDubs

      Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !
    • Hoi hoi.

      Für das Standlicht (gabs erst kürzlich ein Thema) gibt es nach meinem Wissen aktuell KEINE legale Version.

      Ansonsten gibt es da afaik auch LED Sofitten im Hafen.

      Greez

      VCDS-Haber-Liste



      Was sagt Andreas Bourani am Geldautomaten ? ICH HEB AB ! :D
    • Also ich kaufe mir immer blaue birnen in der Bucht... egal welche Firma. Die sind No name mit Prüfzeichen... meistens so 5-7€ für einen Satz h7 + Standlicht. Von weniger Licht würde ich nicht sprechen.

      Wenn du wirklich weisses Licht haben willst--> MTech! Kostet der Satz h7 aber gut 17-20€... Aber die sind wirklich weiss! :thumbsup:

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Meistens hat man mit den Xenonlook H7 Birnen bei Regen schlechte Sicht...da erkennt man recht wenig von der Straße. Bei Trockenheit ist es ganz ok.

      Aber an den guten "normalen" H7 Birnen können die in punkto Sicht nicht kratzen. :thumbdown:

      Manchmal wünsche ich mir die Ruhe und Gelassenheit eines Stuhles - der muss auch mit jedem A*r*s*c*h zurecht kommen.

    • Weißes/Blaues Licht und gute Lichtausbeute mit normalen H7-Birnen, zumindest bei Nässe, beißen sich etwas.



      Du wirst niemals, und das wurde hier bestimmt auch schon mal besprochen,
      Xenon-artiges Licht haben und bei Nässe extreme Ausleuchtung haben, ist
      physikalisch schon gar nicht möglich (Hat was mit der Farbtemperatur und Brechung des Lichtes zu tun)

      Lieber etwas mehr gelbstich, dann siehst auch was.
      Ich hab momentan Osram Nightbreaker Plus drin. Die haben annähernd weißliches Licht (erkennt man aber, wenn echtes Xenon daneben steht, dass es "falsches Xenon" ist) und sind wirklich super, was die Lichtausbeute betrifft.
      Kumpel hat Bosch 90+ drin, die sind sehr ähnlich, auch preislich, die Osram liegen bei Amazon gerade bei ~16€

    • 2.0 TDI schrieb:

      Hoi hoi.

      Für das Standlicht (gabs erst kürzlich ein Thema) gibt es nach meinem Wissen aktuell KEINE legale Version.

      Ansonsten gibt es da afaik auch LED Sofitten im Hafen.

      Greez

      und die illegale Version ? :whistling:

      sloi schrieb:

      Also ich kaufe mir immer blaue birnen in der Bucht... egal welche Firma. Die sind No name Mistt Prüfzeichen... meistens so 5-7€ für einen Satz h7 + Standlicht. Von weniger Licht würde ich nicht sprechen.

      Wenn du wirklich weisses Licht haben willst--> MTech! Kostet der Satz h7 aber gut 17-20€... Aber die sind wirklich weiss! :thumbsup:

      Ich will keine blauen, sondern weiße :P
      Sind die auch hell ?

      HamptiDampti schrieb:

      Meistens hat man mit den Xenonlook H7 Birnen bei Regen schlechte Sicht...da erkennt man recht wenig von der Straße. Bei Trockenheit ist es ganz ok.

      Aber an den guten "normalen" H7 Birnen können die in punkto Sicht nicht kratzen. :thumbdown:

      Mist :thumbdown:
      Aber daher ja meine Frage, welche die meiste Lichtausbeute haben :D
      RuhrDubs

      Codierungen für alle VAG Fahrzeuge im Raum Bottrop / Essen / Oberhausen / Mülheim -> PN !
    • Moin,

      bei den H7 ist es in der Regel so:

      Je blauer der Glaskolben, umso weißer das Licht.

      Ist von Ding her nicht schlecht wenn da nicht noch ein anderer Punkt wäre ;)

      Je blauer der Glaskolben, umso schlechter die Lichtausbeute bei Regen :thumbdown:

      Ich würde dir die Bosch 90+ empfehlen, die gehen schon ins weiße und machen auch noch gutes Licht.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • ALDI schrieb:

      2.0 TDI schrieb:

      Hoi hoi.

      Für das Standlicht (gabs erst kürzlich ein Thema) gibt es nach meinem Wissen aktuell KEINE legale Version.

      Ansonsten gibt es da afaik auch LED Sofitten im Hafen.

      Greez

      und die illegale Version ? :whistling:

      sloi schrieb:

      Also ich kaufe mir immer blaue birnen in der Bucht... egal welche Firma. Die sind No name Mistt Prüfzeichen... meistens so 5-7€ für einen Satz h7 + Standlicht. Von weniger Licht würde ich nicht sprechen.

      Wenn du wirklich weisses Licht haben willst--> MTech! Kostet der Satz h7 aber gut 17-20€... Aber die sind wirklich weiss! :thumbsup:

      Ich will keine blauen, sondern weiße :P
      Sind die auch hell ?

      HamptiDampti schrieb:

      Meistens hat man mit den Xenonlook H7 Birnen bei Regen schlechte Sicht...da erkennt man recht wenig von der Straße. Bei Trockenheit ist es ganz ok.

      Aber an den guten "normalen" H7 Birnen können die in punkto Sicht nicht kratzen. :thumbdown:

      Mist :thumbdown:
      Aber daher ja meine Frage, welche die meiste Lichtausbeute haben :D


      nicht das Licht ist blau sondern nur die Glaskolben damit das Licht dann später weiss ist;) ich gebe immer blau h7 in der bucht ein und dann finde ich schon immer was;) bei 5-7€ inkl Versand ist es doch wurst ob die nun weiss, rein weiss oder nen leichten Blaustich haben;) :P

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • wie nick schon gesagt hat, die Bosch 90+ sind echt gut und mach ein schön weißes licht,

      mein dad fährt die in seinem Tiguan.

      ich bin vor Xenon die Philips X-Treme Power gefahren,die auch echt gut aus gesehen haben!

      wichtig war mir immer, dass ich trotz weißem licht immer gute Ausleuchtung hatte, da haben die Birnen auch mal so 20-30€ gekostet.

      ich sachen Standlicht ist es schwierig, von philips gibt's da die "blue vision" aber wirklich weiß sind die auch nicht, ansonsten eben LEDs

      MfG. Chrischan

    • Die habe ich auch drin und bin voll zufrieden.
      Aber einige sind der Meinung das die bei Nässe nicht
      genug Ausleuchtung bringen. Aber ich finde sie auch
      bei Nässe gut.

      Gruß

      Stev