Der Graue [Variant]

    • Golf 5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Der Graue [Variant]

      Hallo,
      heute fange ich endlich mal an meinen VW Golf 5 Variant vorzustellen.

      Ich besitze seit April 2010 meinen Golf 5 Variant Sportline. Ich hab ihn mit 25tkm beim VW Händler gekauft. Bis zu diesem Zeitpunkt fuhr ich mein Golf 1 Cabrio mit einem 1.8T aus dem Golf 4. Das Cabrio steht immer noch in meiner Garage. Es soll dieses Jahr verkauft werden. Bei Interesse einfach melden ;)

      Nun die Technischen Daten:

      EZ: 10/2008
      Motor: 2.0 TDI PD 140 PS
      Getriebe: DSG

      Ausstattung: Sportline
      Audio: RNS 300
      Farbe: Platinium grey metallic

      Extras: Panoramadach, Xenon, Climatronic, Sitzheizung, 17" Avignon Felgen

      Ich war schon immer fasziniert vom Design der kraeftigeren Goelfe, wie GTI und dem R32. Vor allem das aktuelle 6er Design der GTI undf R-Reihe ist klasse. So hing schon eine Weile der Plan den Vari in ein R Design zu verwandeln in der Luft. Leider muss man Abstriche machen, vorallem wenn man nicht gerade handwerklich begabt ist wie ich. also keine R32 Duplex Abgasanlage am Heck B-)

      Der Plan:
      - SRS Tec G5 R32 Front mit NSW
      - 18" Felgen
      - Heckdiffusor
      - Seitenschweller
      - Votex Dachspoiler
      - R32/GTI Lenkrad
      - R32 Pedalen
      - Tuerwarnleuchten
      - "weiss-roter" Tacho

      Hier zum Anfang ein Winter Edition Zustand:





      Und ein Bild vom Inneren:



      Die ersten Updates liegen bereit:

    • ja da bin ich mal gespannt was mit dem Vari passiert... coole Farbe hat er ja schon mal :thumbsup:

      Warum behindert die StVZO meinen Geschmack?

    • Neu im Inneren das R-Lenkrad mit .:R-Clip und den .:R Pedalen:



      Eigentlich wollte ich ja original R32 Felgen, also die Zolder oder die Omanyt Felgen, aber beide sind bzw waren mir am Ende doch zu teuer. Alles was unter 1000 EURO ist, hat alte Bereifung drauf und/oder Macken an der Felge. So hab ich mich entschlossen diese BBS CV 007 zu kaufen. Leider waren sie beim Kauf ohne Zubehör wie Zentrierringe und Schrauben. Ein klitzekleiner Fehler. Unglaublich wie schwer man an Zentrierringe der Firma BBS rankommt, vor allem wenn sie gemäß Teilegutachten sogar aus Metall sein sollen (von 82 auf 57). Meine Werkstatt hat die Ringe noch nicht, also wirds mit den BBS erst nächstes WE. Hier hab ich mal die Felge vors Auto gestellt:



      Die Felgen haben die Größe 7,5x18 ET48, die Reifen sind Uniroyal Rainsport 2 in 225/40. Also eine Kombi die keine Probleme bereiten dürfte. Da ich ja noch ne Woche warten muss und nicht unbedingt mit den Winterreifen rumfahren will, lasse ich morgen die 17" Avignon Felgen draufpacken. Mache dann nochmal ein Pic davon morgen.

    • Am Anfang hatte ich geplant die Seitenschweller von SRS Tec zu verbauen, aber spätestens seit ich die GLI Schweller von Soundstream gesehn hab und den Preis gelesen, werd ich mir diese besorgen.
      Das Heck is ne ganz schwere Sache, weisste ja selbst. Lese das Forum ;) Traum is natürlich der Votex Diffusor ohne ESD Ausschnitt. Aber dafür extra die Heckschürze kaufen finde ich übertrieben. Hatte im Forum schon mal die Frage gestellt ob jemand den Unterschied zwischen Originalschürze und der Votex kennt. Bisher keine Antwort. Letztendlich bin ich auf diese Idee gekommen: Ich werde mir den Ansatz vom 6er Vari mit dem kleinen ESD Ausschnitt besorgen (gibs ja in der Bucht für kleines Geld) und dann lasse ich den ESD Ausschnitt verschliessen. Hab ne Anfrage an eine Firma in Bochum geschickt (hatte ich im inet gefunden) was das kostet.

    • ok, ich könnte versuchen den einzigen lackierfähigen Ansatz vom 5er Vari (glaube der 170PS TSI?!) in der Bucht zu finden, aber der 6er Ansatz ist öfters vertreten. Wichtig ist mir das der Ansatz (ohne großen Aufwand) lackierfähig ist. Unsere 5er Ansätze sind dafür ja nicht optimal, deswegen suchen wir ja nen Ersatz.

    • Servus,

      nen schönen Wagen und interessante Pläne hast du da!!! ;)

      Gruß Flo :thumbup:

      Änderungen: 7,5x18 Zoll Speedline mit 215/35er Reifen, 20mm Spurverbreiterungen hinten, FK Silverline Gewindefahrwerk,Edition 30 Spoilerlippe, GLI Seitenschweller, Carbon Spiegelkappen, Emblem vorne u. hinten Schwarz gedippt, Chromteile in Carbon Folie,
      Leder Beige elektrisch mit Mittelarmlehne, Fußmatten R-Line, GTI Fußstütze und Pedale, Lederlenkrad mit Clip R-Line, Alulichtschalter golf 6 Highline, RNS 300, Dekorleisten R-Line, Ambientebeleuchtung
    • @ R-Line-Vari Danke, leider brauch ich wegen meiner handwerklichen Unfähigkeit für alles Hilfe bzw lass die Werkstatt ran. Kann also immer ne helfende Hand in der Nähe von aachen gebrauchen. Speziell für das Verbauen der Türwarnleuchten.