Getriebe Schrott?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Getriebe Schrott?

      Hallo Gemeinde,

      ich hab nen Problem. Und zwar hört man bei mir ein leichtes rasseln aus dem Motorraum. Das Geräusch ist aber nur im Stand zu hören und auch dann nicht immer. Kommt irgendwo hinten unter dem Motor her. Ist auf jeden Fall irgendein mechanisches rasseln.
      Wenn ich jetzt im Stand die Kuppkung trete ist das rasseln weg. Lass ich dir Kupplung wieder los rasselt es wieder.
      Nur ist es so das ich das Problem gestern den ganzen Tag nicht hatte heute bin ich 100 km gefahren und erst dann irgendwann kam das rasseln im Stand.
      Ich weiß auch nicht ob rasseln das richtige Wort ist. Es ist auf jeden Fall irgendein mechanisch Teil das glaub irgendwie irgendwo dagegenschlägt.
      Jetzt haben wir den Motor abgehört aber nichts gefunden also das rasseln kommt nicht vom Motor und man hört auch das es hinten unter dem Motor ist.
      Beim schalten z.B. merke ich keine Unterschiede zu vorher und auch beim Beschleunigen etc. allgemein bei der Fahrt ist kein Unterschied zu spüren.
      Gänge können sauber durchgeschaltet werden. Der Golf ist knapp 4 Jahre alt und hat jetzt 100 000 km auf der Uhr.

      Mein Vermutung ist nun kann das Getriebe kaputt sein? Was würdet ihr mir empfehlen zu tun? Kulanzanfrage bei VW? Weil nach 100 000 km sollte das Getriebe nicht kaputt sein! Oder kann es auch was anderes als das Getriebe sein?

      Dass Geräusch ist mal leiser mal lauter mal ganz weg.

      Einträge sind im Fehlerspeicher keine vorhanden. Keine Garantie mehr.
      Hab ich irgendeine Chance Kulanz zu bekommen?

      Soll ich jetzt einfach warten bis es total kaputt geht wenn es das Getriebe ist? Welche Kosten kommen da auf mich zu?

      Golf V GTI Edition 30

    • Moin,

      könnte das Getriebe sein, könnte aber auch das Ausrücklager sein, ist immer schwer zu sagen wenn man es nicht selbst gehört hat.

      Kulanz gibts denke ich mal nicht, mein Getriebe wurde bei 75 tkm getauscht und es gab nur mit drängen meines :) 50/50 Kulanz :thumbdown:

      Schwach von VW aber naja.

      Gruß

      I'm not low but faster than you...

    • Tippe genau wie der Kollege über mir auf ein defektes Ausrücklager! Hatte ich erst bei nem Caddy, aber da war es mehr ein ohrenbetäubendes gequitsche!

      Kulanz kannst du hier komplett vergessen!

      Eine Soundfile wäre natürlich ideal! Dann könnte man dir vll. eher sagen was defekt ist!

      Gruß Roland

      Gruß Roland
    • Diese Rasseln hatte ich auch bei mir an meinem ehemaligen 1,4 TSI gleiche Sache wie bei dir :)
      und bei mir war es eine Defekte Druckplatte :/

      ich habe es gemerkt weil meine Kupplung sehr streng ging, und ich auch dieses rasseln hatte.
      Wenn ich die Kupplung gedrückt habe war es weg, los gelassen und schon war es wieder da :(

      Kullanz von VW 0,0 :/

      Gruß

      Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfliessen (Walter Röhrl)