Lauteste Kombination? VSD Ersatzrohr + Endtopf

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Lauteste Kombination? VSD Ersatzrohr + Endtopf

      Hi Peoplez,

      bin gerade am überlegen, ob ich meine Jetex/Fortex Gruppe A rauswerfe, da ich sowieso andere Endrohre haben will.

      Habe vor, ne VSD Atrappe und nen anderen Endtopf zu verbauen. Also am liebste wäre mir nen Duplex, ähnlich dem wie Dash, also 4 gerade Rohre hinten raus, oder sowas wie sharpshooter hat.

      Was würdet ihr denn für ne Marke empfehlen, die wirklich laute und günstige Endtöpfe baut? Supersport, FK, Bastuck? Endrohrvariante und Duplex ja/nein kann ich ja dann noch überlegen.

      EDIT: Fahre nen 1.6 l Motor.

      Gruß
      Brainbug :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brainbug666 ()

    • HI, also das lauteste Duplex was ich kenne baut Supersport !!! Den gibts nur als Endtopf, ist aber so gebaut, das er mit original Mitteltopf so laut wie ne komplette Auspuffanlage ab Kat ist !!!

      Wenn´s keinen TÜV haben muss, kannst meine Supersport Rennsport Gruppe A ab Kat kaufen..., hat beim meinen Diesel 98 db gebracht...

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Original von 4erTDIPD
      HI, also das lauteste Duplex was ich kenne baut Supersport !!! Den gibts nur als Endtopf, ist aber so gebaut, das er mit original Mitteltopf so laut wie ne komplette Auspuffanlage ab Kat ist !!!

      Wenn´s keinen TÜV haben muss, kannst meine Supersport Rennsport Gruppe A ab Kat kaufen..., hat beim meinen Diesel 98 db gebracht...

      MfG Stefan


      Aha, du hast also praktisch nen Endtopf von Supersport gekauft und dir selber die anderen Komponenten zusammgebastelt, oder die originalen entleert?

      Was hast du für ne Endrohrvariante?
    • Der Sharpshooter hat doch die Anlage von bastuck und den ESD von Supersport.

      Ist doch ne ganz easy Lösung


      Nur nimm kein DTM, das sieht doch echt nicht aus.

      DUPLEX find ich schon schick, besonderes links und rechts 2x90 oder so. Sieht genial aus mit dem passenden Ansatz

    • Hi, nein, die Rennsportanlage wo ich habe ist ab Kat, geht ein Gruppe A Rohr bis zum ESD, der hat zwar Dämmwolle drin, daber da kannst komplett druchschauen !!! Ist aus Edelstahl die Anlage...., hat aber keine ABE oder sonstiges da Rennsportanlage..., Ist eigentlich für´n Kombi, paßt aber ohne weiteres am normalen 4er wenn man das Endrohr kürzt..., ist eine gerades 140*70 Endrohr dran...

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • RE: Lauteste Kombination? VSD Ersatzrohr + Endtopf

      Was kostet denn nen ESD von Supersport?
      Bräuchte mal ne Inetseite mit Preisen!

      Original von 4erTDIPD
      Hi, nein, die Rennsportanlage wo ich habe ist ab Kat, geht ein Gruppe A Rohr bis zum ESD, der hat zwar Dämmwolle drin, daber da kannst komplett druchschauen !!! Ist aus Edelstahl die Anlage...., hat aber keine ABE oder sonstiges da Rennsportanlage..., Ist eigentlich für´n Kombi, paßt aber ohne weiteres am normalen 4er wenn man das Endrohr kürzt..., ist eine gerades 140*70 Endrohr dran...

      MfG Stefan


      Achso, alles klar.
      Weiß nicht, hätte schon gerne ne VSD Atrappe, damit komme ich wenigstens durch den Tüv, bzw sieht mans nicht gleich, wenn man unter die Karre schaut.

      Angenommen ich kaufe mir jetzt nen Supersport ESD + VSD Atrappe, ist das dann heftig vom sound her? Also umso lauter um so besser :)
      Eigentlich könnte man den ESD dann gleich noch leerräumen..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brainbug666 ()

    • supersport24.de glaube ich...

      Bei Supersport darfst aber nur die Edelstahl varianten nehmen, die sind von Supersport, die Stahl varianten wo sie verkaufen , kauft Supersport von Jetex ein..., aber die Edelstahl sind eigenentwicklungen...

      MfG Stefan
      MfG Stefan

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von understatement ()

    • RE: Lauteste Kombination? VSD Ersatzrohr + Endtopf

      Alles klar, dann werde ich wohl nen Supersport ESD + VSD Atrappe nehmen.

      Ist eigentlich nur noch die Frage, ob ich den ESD gleich vor dem anbau ausräumen soll?? :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Brainbug666 ()

    • Würde ich dir nicht raten..., weil dann klingt dein Motor nur Blechern und total scheisse !!!
      Glaub mir, wenn der Endtopf erstmal die ersten 1000km runter ist der ziemlich laut..., mein Tuner hatte den an nem V5..., übelst laut schon mit original Vorschalldämpfer...

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Original von 4erTDIPD
      Würde ich dir nicht raten..., weil dann klingt dein Motor nur Blechern und total scheisse !!!
      Glaub mir, wenn der Endtopf erstmal die ersten 1000km runter ist der ziemlich laut..., mein Tuner hatte den an nem V5..., übelst laut schon mit original Vorschalldämpfer...

      MfG Stefan


      Alles klar, aber ne VSD Atrappe muss schon sein :D

      Hat evtl. jemand Interesse an meiner Jetex/Fortex Gruppe A ab Kat? Endrohre sind 2x80 mm.
      Ist ca. 40 TKM montiert gewesen.
    • Original von BG 98
      Was willste noch dafür haben ? Wobei ich auch schon eine VSd Atrappe habe.


      Wir könnten ja tauschen?
      Ich gebe dir meine komplette Anlage ab Kat und du mir deine VSD Atrappe!
      Ich habe vor nem Jahr knappe 400 € bei ebay bezahlt, die anlage ist an meinem golf ca. 20000 KM gelaufen, verkaufen tu ich sie für ca. 300 €.
    • Is mir momentan zu viel für einen neuen .
      Hatte nur überlegt mir einen neuen zu hollen weill meiner im Moment absolut sch..... klingt .
      Habe halt eine Atrappe drin mit einem LW Esd den ich leer gemacht habe . Und wie schon gepostet sollte man das lassen . Die Erfahrung hab ich jetzt auch gemacht .
      Habe aber auch festgestellt dass die Verbindungen undicht sind und er vielleich daher so übel klingt .
      Werde erstmal versuchen den dicht zu bekommen und dann nochmal eine Hörprobe machen .
      Dank dir trotzdem .