Bremsen aus UK beziehen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremsen aus UK beziehen

      Moin,

      ich muss nächsten Monat meine VA neu mit Bremsscheiben und - belägen bestücken. Ich fahre einen GTI und möchte EBC Turbo Groove in Verbindung mit EBC Redstuff kaufen. Dabei habe ich durch Zufall einen Händler in UK mit den deutschen Händlern verglichen und komme auf einen Preisunterschied von 400€ (D) zu 280€ (UK). Also läge es nahe in UK zu bestellen. Hat hier jemand Erfahrung damit?

      1. Besteht dabei ein Zollrisiko?
      2. Wie sieht es mit der ABE aus?

      Ich habe bei brakes4u.co.uk und diese verwiesen mich zwecks ABE für die Bremsscheiben auf ebc brakes Germany. Als ich aber dort angefragt habe, bekam ich eine ernüchternde Antwort. Sie versenden die ABEs nur mit den bei ihnen bestellten Produkten und könnten mir keine ABE nachsenden, sofern ich die nicht bei ihnen gekauft habe.
      Hat jemand eine Idee wie ich dadran komme?

      Gruß
      Phil