Wieder mal einige TSI-Fragen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wieder mal einige TSI-Fragen...

      Guten Morgen alle zusammen,

      da ich in der nächsten Zeit mit meine Golf GT Sport zur Inspektion muss hab ich davor noch
      einige Fragen.

      In letzter Zeit liest man ja oft von den TSI-Krankheuten. Da
      ich auch ein 2 – 3 Sekunden Rasseln bei Motorstart habe, mach ich mir natürlich
      auch schon paar Sorgen. Das Rasseln ist allerdings auch nur beim Kaltstart.

      Fahr unter der Woche nur Kurzstrecke und am Wochenende viel
      Autobahn. Hatte bis jetzt noch keine Probleme außer das es im Innenraum etwas
      stinkt wenn ich ihn bis kurz vor dem Begrenzer treten. (Soll normal sein? :rolleyes: )

      Ich hab jetzt knapp 80.000 km auf der Uhr d.h. ich müsste
      mit 90.000 erst wieder zum Service. Macht es überhaupt noch Sinn auf
      Festintervall umstellen oder ist eh schon zuspät?

      Sollte ich gleich die diversen Teile wie Steuerkette etc.
      austauschen und dann auf Festintervall umstellen lassen? Wenn ja welches Öl
      sollte dann rein? Addinol?

      Danke und Gruß 8)
      Fabian

    • Hi,
      also zum Rasseln beim Kaltstart, hat meine Werkstatt mir gesagt, dass es am Nockenwellenversteller liegt.
      Steht u.a. deswegen noch beim :) ..
      Ansonsten würde ich das kleine Motörchen nicht bis kurz vor dem Begrenzer treten ... 8|