Ich kann das nicht glauben (Fahrerflucht)

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Ich kann das nicht glauben (Fahrerflucht)

      Hi Leute,

      ich habe heute meinen freien Tag in der Woche und habe gestern allerdings Unterlagen im Betrieb liegen lassen die ich heute morgen geholt habe. Vor unserem Saturn ist ein riesiger Parkplatz wo ich immer aus Sicherheitsgründen, da Parke wo alle Saturn-Mitarbeiter parken. Leider war da nix mehr frei und so habe ich mal wo anders geparkt. Ich war gute 10 Minuten weg, bis ich zum Auto wieder kam. Auf die Ferne dachte ich mir "Toll, jetzt haste dein Auto gewaschen und schon muss dir nen Vogel auf deine Schürze sch***en" Als ich dann davor stand erkannte ich aber das das kein Vogel Schuld war sondern nen anderes Auto.
      Meine Front hat jetzt nen dicken fetten Katschen und ich kann die neu lacken lassen. Dazu kommt ja, das weit und breit kein andere wartete um mir von seinem Missgeschick zuunterrichten. Aber nein der Typ muss abhaun... X(:(

      So ne Schweinerrei. Mein Verischerungstyp hat dann gesagt gesagt "Sie müssten den Typen schon finden ansonsten können wir da nix zahlen"

      Toll wie soll ich den finden? Soll ich etwa Zettel bei Saturn aufhängen auf dem steht "Das Schwein was mir drauf gefahren ist soll sich bitte bei mir in der Abteilung melden!"??

      Ich könnt auf deutsch gesagt kotzen...

    • soone scheisse!
      evtl. haste ja echt glück und das hat wer gesehen!
      zudem kann ich dich in der hinsicht beruhigen das du nicht die ganze schürze neu lacken musst, der beschädigte teil reicht! ich weiß ist kein großer trost aber immerhin etwas.

    • Oh das ist wieder mal richtig asozial. Tut mir leid für Dich. ich kenne sowas (Thread Vandalismus).

      Ich hasse so Leute. Wenn ich was verbocke, gebe ich es zu, die versicherung zahlt. Ende.

      Kopf hoch! :))

    • Mir ist letztens was ähnliches passiert, nur ist mir die Person gerade auf die Stoßstange gefahren und die Kratzer liessen sich noch relativ gut mit etwas Politur wieder wegpolieren. Ist sehr ärgerlich und ich würde an deiner Stelle auch AMOK laufen :(

    • Original von tedi
      soone scheisse!
      evtl. haste ja echt glück und das hat wer gesehen!
      zudem kann ich dich in der hinsicht beruhigen das du nicht die ganze schürze neu lacken musst, der beschädigte teil reicht! ich weiß ist kein großer trost aber immerhin etwas.


      das Problem ist das da noch mehrere kleine kratzer sind die man nicht sieht und die gehen eigentlich einmal für die front...

      fahre gleich zu meinem lacker...
    • Was denkste wie mein Seitenleiste auf der Beifahrer seite aussieht ... einmal nen 5 cm Kratzer weil die Tür stößt ja ans Auto aber muss noch weiter aufgehen und dann noch so paar schäden.

      Aber was willste machen ...

    • Schöne Scheisse!
      Da gibt es leider genug A....löcher, die dann einfach abhauen. Mir ist bei meinem alten Auto mal einen
      in die Seitenwand reingeknallt und abgehauen.
      Hat auch keiner gesehen! Ich hätte kotzen können.

      Gruß
      Feldi

      bash schrieb:

      beim nächsten tuning treffen of life einfach den stick presenten. mal gucken wer schneller ready to splash ist :thumbsup:
    • Original von nob
      Was denkste wie mein Seitenleiste auf der Beifahrer seite aussieht ... einmal nen 5 cm Kratzer weil die Tür stößt ja ans Auto aber muss noch weiter aufgehen und dann noch so paar schäden.

      Aber was willste machen ...


      man kann da nix machen. ich würde zwar immer noch traurig sein das es passiert ist wenn er dazu gestanden hätte aber das hat er nit. so würde seine versicherung zahlen und damit ist das ja gut...

      wahrscheinlich war das nen alter opa mit hut auf der heckablage der sowas nicht mehr mitbekommt... :(
    • oh mein beileid ! is hart sowas

      ich hatte letztens auch das pech,aber zum glück stand der jenige noch neben mir und ich habe lackspuren von meinem lack an seinem auto gefunden und auch gleich die polzei gerufen !

      hoffe mal das ich da bei dir noch jemand meldet ...

    • Original von Krake

      hoffe mal das ich da bei dir noch jemand meldet ...


      das wäre toll denke ich aber ehrlich gesagt nicht.
    • Na das kenn ich doch ... meine heckschürze hat ja letztens auch was abbekommen

      naja und von den kratzern die man mir am artalsee reingemacht hat (danke nochmal dafür :] )
      will ich gar net sprechen X(

      sowas ist echt zum kotzen.
      Tut mir leid für dich.

      Gruß aNNa

    • RE: Ich kann das nicht glauben (Fahrerflucht)

      Kennst du niemand mit nem 50er roller?
      Der könnte doch sagen, dass er bei dir angeeckt ist, bei ihm steigt ja die versicherung nicht. Machst du noch nen fetten gewinn, kommt bestimmt 500 - 600 € schaden raus.

    • Original von Rondras
      Original von Krake
      hoffe mal das ich da bei dir noch jemand meldet ...


      an was glaubst du noch ?
      nach dem motto :
      ich habe unfallflucht begangen, aber mir es doch anders überlegt ?(


      bei ner exklassenkameradin, hat jemand, wo sie dahcte das er fahrerflucht begangen hat, am nächsten tag bei der polizei angerufen und hat es gemeldet ! er hatte nur keine zeit zu warten und ein zettel war ihm zu unsicher !!

      also es gibt auch noch gute menschen !! und vielleicht hat es ja jemadn beobachtet und der polizei gemeldet !
    • Oder aber du suchst dir einen aus deiner Verwandschaft aus, der behauptet auf dem Supermarktparkplatz den Einkaufswagen kurz aus den Augen gelassen und dann bei dir an der Frontstoßstange wiedergefunden zu haben :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()