Innenraum Beleuchtung umändern auf LEDs

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Innenraum Beleuchtung umändern auf LEDs

      Hallo liebe Golf 4 - Liebhaber =)

      Ich wollte schnell mal nachfragen welche und wie viele LEDs ich brauche um die Beleuchtung von Gelb auf ein schönes Weiß umzuändern. Ich hab via Google ein paar Sets gefunden, aber i.wie sind da oft verschieden viele drin und teilweise auch verschiedene Größen, obwohl mit "Innenraumbeleuchtung Golf 4 LED Komplettset" geworben wird. Deshalb weiß ich nicht welche ich denn jetzt genau brauche.

      Ganz generell würde ich gerne welche haben, die nicht so extrem hell sind wie das hier zum beispiel. Das ist zwar bläulich aber für mich persönlich deutlich zu hell. Ich würde gerne die selbe Helligkeit haben wie mit den normalen Leuchten, allerdings anstatt gelbes Licht hätte ich gerne weißes Licht.

      Ich habe schon von einigen gehört, die mit den LEDs von Hypercolor wirklich sehr zufrieden sind. Leider haben die keinen Golf, sodass ich mir das anschauen könnte, da es ja doch von Fahrzeug zu Fahrzeug variiert.

      Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen =)

      ~
      Keromida


    • Keromida schrieb:

      ch würde gerne die selbe Helligkeit haben wie mit den normalen Leuchten

      Das wird seeeeeeeeeeeehr schwer. Da ja eigentlich jeder "normale" Mensch (will dich damit nicht beleidigen ;) ) eher "mehr" Licht will. Die ganzen LED Sofitten sind so konzipiert, dass sie deutlich heller sind als die originalen Glühlampen. Könntest da höchstens auf irgendwelchen Billigschrott aus Fern-Ost zurückgreifen.

      Ich hab auch LEDs bei mir verbaut, allerdings von BenzinFarbik, bin damit sehr zufrieden. Allerdings war der Umstieg sehr gewöhnungsbedürftig die ersten paar Tage, da die Leuchtkraft wirklich extrem stärker ist. Hab die ganzen LED's glaub ich jetzt 3 Jahre verbaut und es war noch keine defekt. Hatte davor mal so Billigschrott LED's, die haben nach 2 Wochen schon angefangen zu flackern. Deshalb würde ich an dieser Stelle ruhig ein wenig mehr für Qualität ausgeben.

      Allerdings sollte ich noch das leidige Thema "Komfortsteuergerät" anschneiden. Beim Golf IV ist das K-STG so konzipiert, dass es unter der Mindestlast abschaltet. Leider kann ich dir nicht die Mindestlast in zahlen/Daten nennen. Es äußert sich aber dadurch, dass die LEDs nur noch halb so stark leuchten wie normal (wenn nicht sogar weniger). Das liegt daran, dass das K-STG über das Zündschloss oder Türschloss (je nach dem was du gerade betätigst) gesagt bekommt "TÜR AUF" oder "ZÜNDUNG AUS - SCHLÜSSEL RAUS", was eigentlich ja bedeuten sollte "LICHT AN". Einfacher gesagt als getan, das K-STG ist halt auf die normale Last von Glühlampen ausgelegt, welche ja mehr Watt / Ampere brauchen als LEDs. Da die LED's nun weniger Strom ziehen denkt sich das K-STG "Hoppla, da kam wohl ein falsches Signal vom Türkontaktschalter oder vom Zündschloss, ich klink mich da jetzt lieber aus bevor ich sinnlos arbeite", also schaltet es ab und durch den normalen "Kriechstrom" leuchten die LEDs nur noch ganz leicht. Es gibt aber LED's die CAN-BUS geeignet sind, diese nehmen aufgrund von verbauten Widerständen genauso viel Strom auf wie eine Glühlampe, so schaltet das K-STG nicht mehr ab, allerdings kosten diese LED's auch ein wenig mehr Geld. Diese sind eigentlich konzipiert für Automobile mit Boradcomputern die eine defekte Lampe erkennen, da sich bei einer defekten Lampe auch der Widerstand / die Stromaufnahme ändert, denkt in diesem Fall das STG, dass die Lampe defekt wär obwohl nur eine funktionerende LED Lampe verbaut ist.

      Ich hoffe ich hab dich nicht noch mehr verwirrt :D
    • Um Gottes willen Nein =) Das war wirklich außerordentlich hilfreich =)

      Könntest du evtl ein Foto reinstellen wie hell das bei dir ist nachts wenn das Licht an ist? Würde mich brennend interessieren wie das aussieht!

      Wie viele bräuchte ich eigentlich genau und welche Größe usw. müsste ich mir besorgen? Ich hab noch an den Türen leuchten dran, die ich auch austauschen will.

      Edit: Hab jetzt die richtige Anzahl gefunden und welche ich brauche =) Jetzt wären nur noch die Fotos interessant =)

      ~
      Keromida