Rauschen beim Radiohören

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Rauschen beim Radiohören

      Grüßt euch,

      fahre seid knappen drei Wochen einen Golf IV von 1999. Von Anfang an war mit diese originale Radio von VW mit Tape-Deck ein Dorn in Auge. Also leihte ich mir vorers (bevor Kohle für etwas vernüftiges da ist) ein einfaches Radio mit USB-Anschluss von einem Kollege. Ist von "Roadstar" vielleicht ist es ja einen von euch nen Begriff...

      Hatte mich dann im Internet schlau gemacht und so Sachen wie Dauer+ und Zündungs+ tauschen und von dieser Phantomspeisung gehört. Alles dann gesagt, getan.. Das Radio speichert mittlerweile Sender & Einstellungen aber jedoch ist das Rauschen nach wie vor vorhanden..

      Woran kann das liegen? Liegt es evtl am (Billig)Radio? Oder daran dass es voerst provisorisch mit Lüsterklemmen verbunden ist?

      Für Ratschläge bin ich echt dankbar.

      Gruß, Sibbi

    • Hallo!

      Hatte selbiges bei meinem USB-Interface beim Originalradio. Entstörfilter rein und gut ist's. ;)



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • Erstmal danke für die Antwort.

      Aber meinst du echt, dass das hilft? Denke eher, dass es am schlechten Radioempfang liegt..

    • Hab da zu schnell gelesen, sorry.

      Klar, es liegt vermutlich daran, dass du noch keine Phantomeinspeisung hast, welche du beim Umbau von Orig.-Radio auf Nachrüstradio brauchst. ;)



      Ein 4MOTION ist im Prinzip dasselbe wie ein Besoffener. Wenn er's auf Zweien nimmer packt, dann probiert er's auf allen Vieren. ^^
    • ähnliches Problem

      Hallo,

      ich habe ein ähnliches Empfangsproblem mit dem Autoradio. Mit dem Blaupunktradio war der Empfang gefühlt bereits schlechter als mit dem Original VW Radio (trotz Phantom Einspeisung). Da mir zuletzt die Dachantenne kaputt gegangen ist habe ich diese gegen eine Haifischantenne ausgetauscht. Seitdem bekomme ich gar keinen richtigen Empfang mehr hin. Am besten funktioniert es fast schon nur mit dem Antennenkabel ohne Phantomeinspeisung. Ein Antennenverstärker hat auch keine Besserung gebracht, egal ob vor oder nach der Phantomeinspeisung. Interessanterweise wird der Empfang schlechter, sobald ich die Phantomeinspeisung am Strom anschließe. Wisst ihr, was in einem solchen Fall der Stäörfaktor sein kann? Der Radio ist der Toronto MP 73, folgende Antenne wurde eingebaut:
      ebay.de/itm/VW-Golf-1-2-3-4-T4…3%B6r&hash=item1e62df0494
      Es wäre klasse, wenn ich einen Rat bekommen könnte.

      Viele Grüße, Robert

    • @groni:
      Diese Antenne hat mein Cousin auch. Er hatte die Antenne 1 Woche auf seinem Dach gehabt, bis er sie dann wieder abmontiert und zurückgeschickt hat. Der Grund war einfach ein unglaublich schlechter Radioempfang. Das Problem liegt bei diesem Gerät, dass die Signalaufnahme sehr schlecht ist. Die Phantomeinspeisung ändert daran leider auch nichts.

      Hier mal ein kurzer Ausschnitt aus der Produktbeschreibung:

      Sie ist nur zum Empfang von Radio UKW und Kurzwelle (FM/AM) geeignet,
      Navigation und/oder Telematik (Telefon) werden nicht unterstüzt. Ein
      externer Antennenverstärker wird empfohlen.
      Wenn du dir einen Verstärker dazu kaufst, sollte alles reibungslos funktionieren =)

    • Hallo,

      vielen Dank für die Info. Ich hab auch schon mal einen Antenneverstärker dazwischen geschalten, ohne aber wirklich einen besseren Empfang zu haben...
      Gibt es so eine Art Entsörfilter für Antennen? Seltsam finde ich halt, dass der Empfang mehr rauscht, sobald ich die Phantomeinspeisung an den Strom anschließe.
      Alternativ: Kennt jemand eine empfehlenswerte Haifischantenne (brauche diese wegen Duplexstellplatz, Optik ist egal).

      Viele Grüße

    • Nur um das mal klar zu stellen. Alle Haifischantennen haben einen unglaublich miserablen Empfang! Bau dir eine Heckscheibenantenne ein und kauf dir den Golf 5 Haifisch Antennen Dummy. Das bringt's viel mehr.


    • Stromanschluß für Heckscheibenantenne

      Hallo,

      nachdem der Radioempfang mit der Haifischantenne so schlecht war habe ich mir eine Blaupunkt Scheibenantenne (FunLine) in meinen Golf eingebaut. Nun hätte diese gerne jedoch noch einen Stromanschluß.
      Hierzu hätte ich zwei Fragen: Wo kann ich denn am günstigesten einen Stromanschluß "anzapfen? Ich habe die Antenne oben rechts an der Heckscheibe angebracht.
      Den Phantomeinspeiseadapter muss ich jetzt wohl nicht mehr dazwischenklemmen, oder?

      Vielen Dank schon mal,

      viele Grüße,

      Robert